Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 17. November 2007, 12:36 Uhr

Ich sollte mal meine Handyrechnungen überprüfen…


… schließlich hat mir so eben ePlus mitgeteilt, dass ich zu den sogenannten „Premium-Kunden“ gehöre.

Das ist nicht nur mit einer weiteren Kundenkarte verbunden, sondern auch mit irgendwelchen besonderen Serviceangeboten wie einer neuen Hotlinenummer, wo man kostenlos ohne Wartezeiten betreut werden soll (dabei kann ich mich über die reguläre Hotlinenummer 0177/1000 und die Wartezeiten dort nicht beschweren) oder der Möglichkeit bei einer Vertragsverlängerung das dazu gewählte neue Handy zu 50 % des eigentlichen Preises zu erwerben. Bei einem 1,- Euro-Handy lohnt sich das natürlich nicht, bei einem teureren Gerät schon eher. Eine Vertragsverlängerung steht aber nicht an, mein Nokia N80 Internet Edition ist erst wenige Monate alt.

Da ich auf die Papierrechnung verzichtet habe und mir die PDF-Rechnungen eher selten anschaue, sollte ich vielleicht mal genauer die Rechnungen studieren, warum man plötzlich auf die Idee kommt mich für einen Premium-Kunden zu halten. Durch die Senkung der Datentarife zahle ich nämlich (laut meinen Kontoauszügen) weniger als zuvor…


2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.