Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 16. Oktober 2007, 06:55 Uhr

Bastian Sicks Happy Aua


Happy Aua von Bastian SickBei Westropolis, dem Kulturportal der WAZ-Mediengruppe, habe ich (bereits gestern) meine Meinung zum Buch Happy Aua von Bastian Sick unter der Überschrift Eher Aua als happy veröffentlicht.

Im Nachhinein fällt mir da noch zu ein, das der Titel quasi doch Programm ist:

Mehr als eine Stunde wird man mit diesem Buch wirklich nicht glücklich, denn das Bilderbuch ist schnell durchblättert… 😉


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Jan @ 19. Oktober 2007, 00:46 Uhr

    hab das buch „durchgelesen“ … was soll ich sagen? einfach nur der oberhammer!! da kann jegliche comedy nicht mithalten!! – so laut und heftig habe ich lange nicht mehr gelacht!

    gruß


  2. (2) Kommentar by Jens @ 19. Oktober 2007, 08:33 Uhr

    Kennst Du Seiten wie nichtlustig.de?


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.