Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 15. Oktober 2007, 11:23 Uhr

Im Kino gesehen: Ratatouille – und Tim Mälzer nicht gehört


BofimaxLetzte Woche war ich mit ein paar Freunden im neuen Pixar-Film Ratatouille, dem Film, in dem die Ratte Remy davon träumt ein Meisterkoch zu werden, was jedoch (er ist schließlich eine Ratte) eher auswegslos erscheint, bis ein eigentlicher unglücklicher Umstand ihn nach Paris treibt und er dort das Restaurant des von ihm geschätzten Meisterkoches Gusteau findet.

Der Film ist schlicht und ergreifend gut. Mehr muß man eigentlich nicht schreiben. Außer, dass ich die Stimme Tim Mälzers (dem bekannten Fernsehkoch), der eine Rolle dort synchronisiert hatte, nicht gehört hatte und erst durch den Abspann darauf aufmerksam wurde.


8 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Chris @ 15. Oktober 2007, 11:42 Uhr

    Er hatte ja auch nur 2 Sätze oder so :-)


  2. (2) Kommentar by ment0r @ 15. Oktober 2007, 15:56 Uhr

    Tim Mälzer hat den Deutschen koch seine Stimme geliehe, der mit dem Mega Kinn :)


  3. (3) Kommentar by Schlumpf @ 15. Oktober 2007, 21:18 Uhr

    Also Tim Mälzer habe ich auch nicht erkannt. Aber der Film war/ist wirklich nicht schlecht.


  4. (4) Kommentar by Ramona @ 16. Oktober 2007, 15:40 Uhr

    Ich hab Tim Mälzers Stimme auch nur erkannt, weil ich einen Vorbericht darüber gesehen habe. Viel Texte hatte er aber wirklich nicht.
    Ich fand den Film eigentlich ganz süß, die Idee dahinter ist lustig und das ganze wurde auch gut umgesetzt.

    Internette Grüße,
    Ramona


  5. (5) Kommentar by Jens @ 18. Oktober 2007, 22:44 Uhr

    Also war Tim Mälzer „der Daumen“… 😉


  6. (6) Kommentar by Daniela @ 22. Oktober 2007, 14:15 Uhr

    Du sagst, ist guckbar?
    Dann werden wir da wohl auch mal Geld für ausgeben .. 😉


  7. (7) Kommentar by Jens @ 24. Oktober 2007, 06:21 Uhr

    Ja, kann man Geld für ausgeben!


  8. (8) Kommentar by Michael @ 16. Januar 2008, 22:23 Uhr

    WOW hab den film grad gesehen und find den echt gut aber tim mälzer muss wohl seine stimme verstellt haben den erkannt hab ich ihn nicht


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.