Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 14. Oktober 2007, 12:23 Uhr

Kick it… die Ruhr Nachrichten zum Bundesliga-Vertrag zwischen DFL und Sirius (Leo Kirch)


RN-Bild zum DFL-Kirch-DealAlleine das Bild der Ruhr Nachrichten (RN) zum vor einigen Tagen bekannt gewordenen Vertrag zwischen der DFL und Leo Kirch bzgl. der Vermarktung der Fernsehrechte an der der Fußball-Bundesliga ist schon mal genial, denn wie dort das DFL-Logo adaptiert wurde ist schon deutlich als gelungen zu bezeichnen.

Der Artikel, der sich mit dem Aspekt befasst, dass die DFL demnächst den Sendern auch schon vorgefertigte Beiträge liefern will, ist jedoch auch gelungen.

Natürlich kann ich verstehen, dass Premiere und der Deutsche Journalistenverband, DJV) es kritisieren, dass die DFL den Pay TV-Sendern vorgefertigtes Bild- und Tonmaterial zur Verfügung stellen will.

Aber die Befürchtung, dass ab sofort dann auch jedes noch so schlechte Fußball-Spiel in den höchsten Tönen gelobt wird sehe ich nicht als Gefahr. Jedenfalls nichts als neue, denn schon heute trauen sich viele Kommentatoren und Moderatoren nicht zu sagen, dass es sich bei bestimmten Partien schlicht und ergreifend um Grottenkicks gehandelt hat.


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.