Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 20. September 2007, 00:13 Uhr

IAA: Renault Kangoo mit eingebauten Rollerblades-Stützen


IAA
Faszinierend was es nicht alles gibt. Da stellt z.B. Opel einen Wagen vor, der eine Vorrichtung zur Aufnahme von zwei Segway-Rollern hat (die übrigens zum Teil auf der IAA zu sehen waren – es gab einige Polizisten, die damit durch die Hallen rollten) und Renault stellt mit diesem Kangoo-Modell eine Studie vor, die anscheinend unbedingt für die Freunde des Inline-Skatings gemacht wurde, denn es gibt passgenaue Stützen für Rollerblades…

Aber auch ansonsten unterscheidet sich diese Studie meiner Meinung nach schon ein wenig von der normalen Kangoo-Variante:
IAA


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.