Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 13. September 2007, 06:51 Uhr

Rüffel für (die Stadt) Bochum macht jung


Rüffel für (die Stadt) Bochum macht jungSeit einiger Zeit läuft in Bochum die Imagekampagne berichtete bereits mehrfach darüber, zuletzt darüber, dass die Kommunalaufsicht die Vergabe des Auftrages prüfen würde.

Aufgrund einer Anzeige hatte sich die Bezirksregierung Arnsberg um die Angelegenheit gekümmert und wie die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) gestern berichtete, ist die Stadt Bochum vorerst noch einmal glimpflich davon gekommen:

Der Bezirksregierung zufolge war zwar die Vergabe des Auftrages an die Essener Agentur CP/Compartner nicht richtig, da der Auftrag ausgeschrieben hätte werden müssen. Doch seitens der Bezirksregierung wurde die Stadt Bochum nur gerügt, die auch sofort versprach in Zukunft anders zu handeln.

So kein möglicher unterlegener Mitbewerber vor der Vergabekammer klagt wäre das ganze also mit einer blauen Gerbera … eh einem blauen Veilchen für die Stadt Bochum ausgegangen.


2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.