Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 10. September 2007, 23:56 Uhr

Wer macht denn sowas? Einfach eine ganze Gebäudefront verhüllen? Die RAG!


RAG-Gebäude wird verhülltIm Rahmen der Kampagne Wer macht denn sowas?, die auf die Umbenennung der RAG (ehemals: Ruhrkohle AG) anspielt und dabei die Internet-Seite wermachtdennsowas.de bewirbt, gibt es nicht nur Anzeigen/Werbespots in diversen Medien.

Auch die klassische Form der Außenwerbung wird von der RAG genutzt – wie man am nebenstehenden Bild erkennen kann, welches das RAG-Gebäude mitten in Essen zeigt, welches den Auswärtigen, die über die A40 anreisen schon von weitem ein neues und ungewohntes Bild zeigt.

Auf meine Anfrage nach einem Foto haben einige Besucher des Pottblogs geantwortet – dazu möchte ich allen gerne noch einmal danken!
Die Fotos werden natürlich hier im Pottblog verwendet – unter anderem in diesem Beitrag:

RAG-Gebäude wird verhülltDie Fotos in diesem Beitrag stammen allesamt von Ina, die wunderschön festgehalten hat, wie so langsam die klassische Gebäudefront unter der neuen Außenwerbung verschwindet.

Dies führt bei den Mitarbeiterin in der RAG-Zentrale übrigens vermutlich nicht zu Unmut – denn diesem Bericht der Financial Times Deutschland zufolge können die Mitarbeiter, die nicht mehr aus dem Fenster schauen können (weil dort halt die entsprechende Werbefolie zu finden ist) auf Kosten des Hauses im „Werksrestaurant“ (früher nannte man das noch Kantine…) essen und trinken.

RAG-Gebäude wird verhülltDie riesige Außenwerbung zeigt momentan den Spruch „Guten Tag, ich bin neu hier!“ in weiß auf purpur, den Farben der Werbekampagne zu wermachtdennsowas.de und auch den neuen Farben auf dem Trikot von Borussia Dortmund. Der BVB wird bekanntermaßen am kommenden Freitag (beim Spiel gegen den SV Werder Bremen) erstmalig die Trikots mit dem neuen Logo tragen.
Ursprünglich war es übrigens geplant, dass sogar die Gäste von der Weser das neue Logo tragen sollten – eine PR-Maßnahme, die durch die DFL-Statuten anscheinend sogar gedeckt zu sein scheint. Jedoch sollen die Verhandlungen zwischen der Citibank, dem Trikotsponsor von Werder Bremen, und der RAG nicht erfolgreich verlaufen sein.


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by fabian @ 12. September 2007, 09:10 Uhr

    hi, habe dir gestern auch meine fotos geschickt, ich hoffe die sind nicht im spamordner gelandet?
    gruß,
    fabian


  2. (2) Kommentar by Jens @ 16. September 2007, 12:43 Uhr

    Die sind angekommen und zwischenzeitlich habe ich sie ja auch schon verwendet.

    Nochmals Danke! :)


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.