Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 31. August 2007, 13:23 Uhr

WELT Debatte: Unterschiede zwischen Online und Print


Anfang des Jahres beschrieb ich noch, dass die Welt (am Sonntag) bloggerfreundlicher als die tageszeitung (taz) ist.

Begründung damals: Die WamS hatte in einem Bericht über Katharina Borchert (Chefredakteurin von WestEins, dem Internet-Portal der WAZ-Mediengruppe) u.a. auch das Pottblog erwähnt.

Doch leider sind diese weiteren Verweise nur in den Printausgaben üblich – in dem Beitrag Todsünde des BVB wurde auf das Pottblog mittels eines Trackbacks verwiesen. Natürlich ohne einen Backlink auf das Pottblog anzulegen – was aber in Sachen Trackbacks eigentlich schon zur Blogetikette gehört. Und weil das fehlte hat der Spamschutz im Pottblog den Trackback automatisch abgelehnt.


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.