Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 25. August 2007, 11:39 Uhr

[SPD-LPT] Aus dem Pressebereich


Während gerade live noch Hannelore Kraft in ihrer Rede vor dem SPD-Landesparteitag auf die Bildungs- und Schulpolitik eingeht, gibt es schon sofort Reaktionen aus dem Bereich der Presse.

Als Blogger sitze ich hier im Pressebereich, neben mir sitzt z.B. ein Redakteur der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ), rechts von mir sitzt u.a. (wobei gerade in diesem Moment nicht) jemand von RadioNRW (von dort werden die Lokalsender im Land NRW mit den überregionalen Berichten versorgt), zwei Reihen vor mir sitzt Regine Deitermann vom WDR und natürlich auch die WebSozis vom ParteitagsBlog (gerade vertreten durch Norbert Müschen).

So eben hat gerade Hannelore Kraft die Schulpläne der CDU/FDP-Landesregierung in Nordrhein-Westfalen stark kritisiert und erklärte dazu:

„Das in unserem Schulsystem nicht alles funktioniert, das ist nicht die Schuld unserer Lehrerinnen und Lehrer.“

Weiter sagte sie, dass dies jedenfalls zu 99,9 % nicht die Schuld der Lehrerinnen und Lehrer sei. Dazu kam es dann aus den Reihen der Presse hinter mir (also niemand von denen, die ich schon erwähnt hatte) zu folgenden Einwänden:

Pressevertreter 1: „Und das fehlende eine Prozent [Anmerkung von mir: Da kann wohl jemand nicht rechnen!] ist Delegierter auf dem Landesparteitag…“

Pressevertreter 2: „Oder das sind Gesamtschullehrer!“

Ah ja… nun gut, da wundert es mich dann doch nicht, dass die Farben der Presseakkreditierung schwarz-gelb sind. Dazu zitiere ich mal aus meinem Westropolis-Profil:

„Schwarz-Gelb nur im Sport. Ansonsten bitte nicht.“

PS: Die Rede von Hannelore Kraft gehört für mich eindeutig in die Abteilung Attacke. Satz für Satz wird stakkatoartig die Landesregierung von CDU/FDP unter „Zauderer und Hasenfuß“ Jürgen Rüttgers angegriffen, was für die Delegierten anscheinend Balsam auf die geschundene Parteiseele ist – jedenfalls deute ich so den stürmischen Beifall auf solche pointierten Aussagen während der Rede.


4 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Andres @ 25. August 2007, 23:37 Uhr

    Da das Bild von mir war, wie wäre es dann diesesmal mit dem Bild dort: http://parteitag.websozis.de/hannelore-kraft-greift-schwarz-gelb-an/ ? Das ist aktueller (nämlich von heute ;-)). Nur der Text ist nicht von mir.


  2. (2) Kommentar by Anke @ 26. August 2007, 10:20 Uhr

    Man könnte meinen, dass der WDR auf einer anderen Veranstaltung war, wenn man deinen Bericht liest.
    Der Eindruck entsteht, wenn man den Bericht auf wdr.de unter der Rubrik „Politik“ liest.


  3. (3) Trackback by Pottblog @ 26. August 2007, 13:41 Uhr

    [SPD-LPT] Außerordentlicher SPD-Parteitag zur Bildungspolitik im Bochumer RuhrCongress…

    Gestern fand der außerordentliche Parteitag der SPD in NRW zum Thema Bildung statt.
    Geladen wurden die Delegierten und Gäste in den RuhrCongress in Bochum. Oder aber – wie es öfters formuliert wurde – in die Stadt des Bundesliga-Spitzen…


  4. (4) Kommentar by Jens @ 26. August 2007, 17:06 Uhr

    @Andres:
    Ich habe es im anderen Beitrag verwendet. :)

    @Anke:
    Ich hab mich über den Artikel auch gewundert. Aber man kann ja gleiche Dinge immer unterschiedlich auffassen.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.