Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 21. August 2007, 07:23 Uhr

Münzen en masse: jetzt gezählt


Münzen über MünzenVor rund einer Woche zeigte ich bereits die Münzen en masse.

Dabei handelte es sich um das Kleingeld, welches sich in meinem Schreibtisch im alten Büro angesammelt hatte. Ob nun irgendwelches Wechselgeld oder das Geld für mitgebrachte Brötchen oder ähnliches von Kollegen. In einigen Jahren fällt da insgesamt doch schon was an und zwischenzeitlich wurde das Geld auch netterweise durch meinen Vater (ich war ja in Cottbus) zur Bank bzw. genauer gesagt zur Sparkasse in Olfen gebracht.

Insofern kann ich jetzt also auflösen (im alten Beitrag bat ich um Schätzungen in den Kommentaren):

Das gute Kilogramm an Münzen hat einen Wert von

32,32 Euro

Ja, ich hätte eigentlich ruhig 1,01 Euro mehr drin haben können, um eine schönere Summe zu erzielen…

Sebastian lag übrigens mit seinem Tipp von mindestens 30,- Euro am nächsten dran und kann gerne den Beutel als quasi-Gewinn haben.


3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.