Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 23. Juli 2007, 10:23 Uhr

Pot(t)pourri (13)


Potpourri, frz.: Allerlei, kunterbunte Mischung
Pot(t)pourri, dt.: Kurze vermischte Beiträge im Pottblog

***

Warum geht eigentlich die Klimaanlage im Auto dann kaputt, wenn die Sonne am intensivsten scheint?

***

Ein Blog zu konfigurieren, eine Datenbank aufzusetzen, in Templates editieren, CSS anpassen usw. das kann ich einigermaßen. Das ich jedoch beim Swiffer Wet verzweifeln würde, hätte ich nicht gedacht. Bis ich endlich das blöde Tuch fixiert hatte, dauerte es einige Zeit.
Abgesehen davon, das ich es geschafft habe das „Kugellager“ (was weiß ich wie dieses Ding zwischen Swiffer-Stange und Swiffer-„Brett“ heißt) ‚rauszukatapultieren und erst mühselig wieder einsetzen mußte.

***

Ist mein Musikgeschmack so merkwürdig oder warum höre ich abends im (Auto-)Radio am liebsten die NRW-Lokalradios? So von Radio Kiepenkerl über Radio Hit im Vest bis hin zu Radio 98.5 Bochum?
PS: Die bringen eh alle dasselbe Programm, nur sind sie halt auf ihr Sendegebiet (Kreis Coesfeld, Kreis Recklinghausen, Stadt Bochum) begrenzt.


3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Web-Junkie @ 23. Juli 2007, 11:10 Uhr

    Dann ist mein Musikgeschmack aber ebenfalls sehr merkwürdig, da ich am liebsten 98,7 Radio Emscher Lippe höre und das ist ja auch eines der vielen NRW-Lokalradios. Neben der guten Musik mag ich vor allem die regelmäßigen Warnungen vor lokalen Blitzern und die Lokalnachrichten.


  2. (2) Kommentar by 50hz @ 23. Juli 2007, 18:03 Uhr

    Der Mixer geht auch kaputt, wenn der Teig sehr zäh ist.


  3. (3) Kommentar by Jens @ 23. Juli 2007, 21:52 Uhr

    @Web-Junkie:
    Statt merkwürdig passt dann vielleicht massenkompatibel besser. :)

    @50hz:
    Aber um in der Analogie zu bleiben: Ich hatte die Klimaanlage nur ein, zweimal ganz kurz an.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.