Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 20. Juli 2007, 23:59 Uhr

Mein neuer Harry Potter im Buchregal!


So, mein neuer englischer Harry Potter-Roman hat den Weg ins Buchregal gefunden:

BuchregalMan erkennt deutlich, dass die US-Ausgabe von Harry Potter und der Feuerkelch ein deutlich umfangreicheres Werk als die drei Vorgänger ist.

Ich danke noch einmal Silly und Kai von Blogmund, die mir diese in Europa auf normalen Wege nicht erhältliche Ausgabe aus New York mitgebracht haben.

In wenigen Minuten gibt es übrigens den siebten und letzten Band von Harry Potter namens Harry Potter and the Deathly Hallows zu kaufen. Zahlreiche Läden haben dafür extra zu Mitternacht ab 1 Uhr nachts geöffnet und ich hatte es mir auch sogar überlegt, ob ich die Mayer’sche Buchhandlung in Bochum aufsuchen soll. Schließlich plane ich dieses Buch einer Person zu schenken und es wäre natürlich schön zu wissen, das es eines der ersten Exemplare ist. Jetzt hoffe ich nur, dass sie hier nicht mitliest… 😉

Aber ich denke ich kann damit auch noch ein wenig warten… solange ich nicht so lange warten muss, bis auf die deutsche Ausgabe von Harry Potter 7, die wohl noch bis Oktober auf sich warten lässt…


8 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Mountaishadow @ 21. Juli 2007, 00:10 Uhr

    Das mit der Verkaufszeit ist etwas verwirrend. Wenn ich die eine oder andere Onlinenachricht recht verstanden habe, ist der offizielle Erstverkaufszeitpunkt 0:01 GMT(!) – so öffnet hier in Dortmund die Mayersche denn auch erst um 1:00 Uhr ihre Pforten für ein Stündchen.


  2. (2) Kommentar by Peter @ 21. Juli 2007, 00:11 Uhr

    Grrrr, erschreck mich nicht so !!! 😉


  3. (3) Kommentar by Jens @ 21. Juli 2007, 00:13 Uhr

    @Mountainshadow:
    Stimmt. Ein Uhr nachts. Ich habe es korrigiert. Danke für den Hinweis!
    Wundert mich – ich war gerade auf der US-Seite und da stand der Countdown bei ca. 5 Minuten. Naja, auf die eine Stunde kommt es ja nicht an. 😉

    @Peter:
    😉


  4. (4) Kommentar by Mountaishadow @ 21. Juli 2007, 02:08 Uhr

    @Jens:
    Ich denke mal, der Countdown nutzte Deine Systemzeit. Um wiederum auf eine gelesene Onlinenachricht zurückzugreifen ist es in den USA wohl so (da ist ‚jetzt‘ ja auch noch Freitag), dass je Zeitzone um 0:01 Uhr die Geschäfte öffnen (bzw. in der 24-7 Gesellschaft, den Potter verkaufen).
    In Dortmund waren an der Mayerschen übrigens so etwa 300 Leute, keine verkleideten, nur knapp ein Dutzend Kinder in Begleitung ihrer Erziehungsberechtigter. Und ich war auch nur als ’nächtliche Begleitung‘ dabei (und aus ‚Schaulust‘), habe nicht mal ein Buch erworben.


  5. (5) Kommentar by Jens @ 21. Juli 2007, 16:05 Uhr

    @Mountainshadow:
    Doch so viele? Wundert mich ja schon ein wenig. Ich denke mal „schlimmer“ wird es bei der deutschen Ausgabe. Die Sprachhürde sorgt ja schon für eine gewisse Selektion.


  6. (6) Kommentar by Ina @ 21. Juli 2007, 21:28 Uhr

    Wenn du nicht bereits die ersten 4 Bände hättest:
    Amazon hätte sie gehabt :p
    Sehen jedenfalls stark nach den Ausgaben aus, die bereits in deinem Besitz sind.


  7. (7) Kommentar by Chatterine @ 30. Oktober 2007, 05:12 Uhr

    Welcher der Harry Potter Bände ist den nun der Beste??


  8. (8) Kommentar by Jens @ 30. Oktober 2007, 22:42 Uhr

    @Ina:
    Wow, stimmt. Aber jetzt habe ich sie fast alle schon.

    @Chatterine:
    Das kann ich Dir noch nicht sagen.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.