Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 20. Juli 2007, 21:09 Uhr

Fienes fünf Fragen am Freitag: Medienfragen


Mit fiene & fünf fragen am freitag greift der u.a. von Was mit Medien bekannte Blogger Daniel Fiene die gute Blogtradition der Freitagsfragen auf.
Bei so etwas mache ich ja gerne mit – daher bedaure ich auch die Einstellung der Seite diefreitäglichenfünf.de (siehe auch hier).

Aber egal – jetzt gibt es ja fiene & fünf fragen am freitag:

  1. Nach dem SAT.1-Fall: Welche Fernsehnachrichten bevorzugst du?
    Auch schon bevor Sat.1 Rendite.1 seinen „Ankermann“ verabschiedet hat, bevorzugte ich doch eher das öffentlich-rechtliche Nachrichtenprogramm. Dort am liebsten die Tagesschau, dann das heute-journal, dann die Tagesthemen und dann heute. Privatfernsehen kommt bei mir nachrichtentechnisch höchstens ganz selten mal mit n-tv und dem RTL-Nachtjournal vor.
  2. Welche Fernsehnachrichten schaust du wirklich?
    Na, die oben genannten. Wobei ich zugeben muss, dass ich schon länger nicht mehr n-tv geschaut habe. Ach ja, zu bestimmten Ereignissen schaue ich auch gerne andere Sender, ob nun die Nachrichten auf arte und Euronews (Wahlen in Frankreich), BBC und Sky News (Wahlen in good ol‘ GB), CNN (Wahlen in den USA) oder 3sat/ORF (Wahlen in Österreich).
  3. ARD und ZDF steigen von der Doping-Übertragung aus. Eine gute Entscheidung?
    Grundsätzlich ja, aber da werden GEZ-Gebührengelder verschwendet, wenn ARD/ZDF kein Geld von den Tour-Veranstaltern zurückekommen. Insofern hätte man vielleicht schon vorher eine solche Entscheidung treffen sollen.
  4. SAT.1 übernimmt spontan die Tour de France Berichterstattung . Eine gute Entscheidung?
    Tja, da hat Rendite.1 es geschafft, die Absetzung der – für Senderverhältnisse – sehr erfolgreichen Boulevard-Sendungen und die Umstrukturierung der dortigen Nachrichten aus der Presse zu bekommen.
    Insofern ein richtiger Coup. Den ich dennoch nicht gutheiße, da man damit quasi ARD/ZDF in den Rücken fällt.
  5. Wo bleibt das Sommerloch?
    Definiere Sommer! 😉

Wer will kann diese fünf Fragen ja bei sich im Blog oder hier in den Kommentaren aufgreifen!

PS: @Daniel. Du schreibst:

VIP-Gast: Ich lade Jens vom Pottblog ein, seine Sicht der Dinge zu schildern :-)

Danke, danke – das ist zuviel der Ehre… ich würde mich kaum als VIP-Gast bezeichnen. Aber wenn ich Deiner Meinung nach ein VIP-Gast bin, dann informiere mich bitte demnächst vip-technisch vorab über die Fernsehrevolution 3.0.


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Daniel @ 21. Juli 2007, 13:38 Uhr

    oh beim nächsten mal sage ich dir natürlich bescheid :-)) so ganz exklusiv vorab natürlich.
    ohh und ich packe den link zu deinen antworten mal bei mir in die kommentare :-)
    gruß, daniel


  2. (2) Kommentar by Jens @ 21. Juli 2007, 16:33 Uhr

    @Daniel:
    Wunderbar!

    Ich hab übrigens auch einen Trackback zu Dir gelegt. Ist der nicht angekommen?


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.