Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 19. Juli 2007, 20:09 Uhr

Die Antwort zur Frage: „Wofür braucht man eigentlich noch Sat.1?“


Vor ein paar Tagen fragte ich noch, wofür man eigentlich noch Sat.1 braucht.

(Abgesehen von netten Schautafeln, die einem das eigentliche Bild aufgrund einer Frequenzänderung kaum noch zeigen)

Jetzt gibt es die Antwort auf die Frage:

Nach dem ARD und ZDF die Übertragung der Tour de Farce Tour de France eingestellt haben, übernimmt Sat.1 die Übertragung.

Ah ja – dafür ist also noch Geld bei Sat.1 Rendite.1 da.

PS: Mein radelnder Namensvetter Jens Voigt scheint sich in Geschichte nicht wirklich auszukennen. Bei Stefan Niggemeier kann man erfahren, dass Voigt die Entscheidung von ARD/ZDF mit den Praktiken der DDR (Zitat: „Zwei Leute [eh… Fernsehsender! Anmerkung des Pottblogs] entscheiden gegen den Willen des Volkes.“) vergleicht. Setzen, Sechs!


3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Al Gore @ 19. Juli 2007, 21:25 Uhr

    Herr Voigt hat als letzter die Ehrenerklärung unterschrieben und büßt mit solchen Aussagen bei mir weiter an Kredit ein. Ich habe Voigt eigentlich immer bewundert, aber in Sachen Dopingbekämpfung hat auch er zu oft Ausflüchte gesucht. Ich ziehe den Hut vor der Entscheidung der Öffentlichen und halte das Engagement von Sat.1 absolut lächerlich. Wenn ich mir das anschaue, dann bei Eurosport, wo die Experten sitzen und nicht bei einem Sender, der nicht mal eine Sportredaktion hat und die Nachrichten zusammenstreicht. Sat.1 hat diese Woche gezeigt, wie man sich noch unbeliebter macht, Gerichtsshows, Geständnisshows und billige …&Partner Sendungen verlocken nicht.
    Und für die Tour braucht Sat.1 auch niemand.


  2. (2) Kommentar by Briefeschreiber @ 20. Juli 2007, 14:41 Uhr

    da sollen se einfach doping und non-doping ligen/touren sonstiges gründen und dann kann der zuschauer entscheiden was er sehen will.^^


  3. (3) Kommentar by Jens @ 20. Juli 2007, 18:07 Uhr

    @Al Gore:
    Ja, ich finde das von Sat.1 respektive Rendite.1 wirklich lächerlich, was die da treiben. Und wenn dann sollte man meiner Meinung nach wirklich eher auf Eurosport schauen.

    @Briefeschreiber:
    Und wer in der Non-Doping-Liga erwischt wird, wird strafversetzt? 😉


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.