Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 7. Juli 2007, 20:48 Uhr

Pot(t)pourri (6)


Potpourri, frz.: Allerlei, kunterbunte Mischung
Pot(t)pourri, dt.: Kurze vermischte Beiträge im Pottblog

***

Nachdem ich nervigen Telefonspam bei der Bundesnetzagentur gemeldet hatte, habe ich inzwischen eine Art Eingangsbestätigung erhalten. Mit zwei Aktenzeichen. Wahrscheinlich weil ich eine „normale“ Festnetznummer aus Köln und eine kostenpflichtige 0900’er-Nummer genannt hatte.

***

Herrje – manchmal frage ich mich ob meine eMails oder Briefe schwierig zu verstehen sind… da fordere ich eine Summe X, die sich aus den Teilsummen Y und Z zusammensetzt. Nach einigem Warten erinnere ich und irgendwann erhalte ich Y angewiesen. Auf meinen Hinweis bzgl. Z höre ich nichts. Nach über drei Wochen immer noch nichts. Mal wieder erinnern…

***

Wie gewonnen, so zerronnen… die Summe auf meinem Konto sah gar nicht mal schlecht aus. Dumm nur, dass diese komplett wieder weggeht. Durchlaufender Buchungsposten quasi.

***

Heute beim Einkaufen wurde mir doch glatt mein Einkaufswagen „gestohlen“… plötzlich war er weg und ich sah, wie jemand damit den Gang entlang ging. Ich habe ihn mir aber zurück geholt… er hatte aus Versehen den falschen Wagen genommen.

***

Wer in den Primaries, den amerikanischen Vorwahlen, bzw. den dazu gehörigen Umfragen führt, wer nachher bei der Präsidentschaftskampagne in den USA die Umfragen anführt usw. – all das kann man bequem unter www.electoral-vote.com lesen.
Mein Tipp übrigens für die Demokraten: Hillary Clinton wird Präsidentschaftskandidatin und ihr Vize wird John Edwards.

Oder wird es doch Al Gore, wie es der Haltungsturner vermutet?


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Jay @ 7. Juli 2007, 23:41 Uhr

    Warst Du schon durch die Kasse durch?

    Vorher lohnt es sich nicht einen Einkaufswagen zu stehlen.


  2. (2) Kommentar by Jens @ 8. Juli 2007, 18:38 Uhr

    Nö. Die Sachen hätte er also noch zahlen müssen. Aber da ich anstelle eines Einkaufswagenchips ein ein Euro-Stück reingetan habe, wäre der Wagen wirklich wertvoll gewesen. 😉


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.