Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 29. Juni 2007, 14:34 Uhr

Pot(t)pourri (1)


Potpourri, frz.: Allerlei, kunterbunte Mischung
Pot(t)pourri, dt.: Kurze vermischte Beiträge im Pottblog

***

Im Garten meiner Eltern ist ein fremder Mann. Doch noch bevor ich mich frage, ob es ggf. ein Einbrecher oder so ist, sehe ich, wie er dort anscheinend arbeitet. Naja, ich weiß zwar von nix, aber dann soll er ruhig weiter arbeiten.
Als ich ihn kurz darauf ansprechen wollte war er schon wieder weg – und hat Kyrill-Schäden beseitigt.

***

Unsere „Poststelle“ hat eine neue Christel von der Post. Obwohl ich sie nicht kenne kennt sie mich und reicht mir die Post, noch bevor ich einen Ausweis oder so zücken kann.

***

Die taz fragt an, ob sie ein Foto von mir (von meiner Homepage) für mein „Testimonial“ verwenden darf. Ich sage zu.

***

Die taz fragt an, ob es das Foto nicht eventuell auch in höherer Auflösung geben würde. Ich verspreche, dass ich mal nachschauen würde. Ich stelle aber auch die Rückfrage, was ich denn im „Testimonial“ überhaupt sagen würde…

***

Bild bei der pl0gbar #03 Ruhrgebiet-Nachlese nachträglich eingebaut…


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.