Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens mobil — 15. Juni 2007, 15:44 Uhr

Post von Google




Eigentlich ist Google ja das klassische Internet-Unternehmen.

Dennoch verschicken die auch normale „Offline“-Post, wie man an dem obigen Bild erkennen kann.


4 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Karsten @ 16. Juni 2007, 22:37 Uhr

    Ah, dann ist ja bald Zahltag. 😉


  2. (2) Kommentar by Jens @ 17. Juni 2007, 20:34 Uhr

    @Karsten:
    Ich denke das dauert noch einige Wochen.


  3. (3) Kommentar by Claudia @ 18. Juni 2007, 23:04 Uhr

    Auch google möchte halt gerne wissen, ob es sich um real existierende Personen unter der angegebenen Adresse handelt. Gar nicht so unclever 😉
    LG


  4. (4) Kommentar by Jens @ 20. Juni 2007, 17:55 Uhr

    @Claudia:
    Und das wissen die jetzt…


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.