Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 1. Juni 2007, 16:05 Uhr

Das Paket ist da!


Paket in der Packstation
Wahrscheinlich muß man nur meckernd bloggen, mehrere Personen müssen mehrfach anrufen und dann kommt das am 25. Mai 2007 verschickte Paket, welches am 26. Mai 2007 schon in Bochum angekommen ist doch noch am 1. Juni 2007 an.

Was zwischen dem 26. Mai 2007 und dem 1. Juni 2007 passiert ist, weiß ich nicht. Dem Paket aber anscheinend nix – das ist von der Verpackung her so gut verpackt, das ist sicherer als Abrahams Schoß! Wenn ich Weihnachten oder am Geburtstag so lange brauchen würde um Geschenke zu öffnen wie dieses Paket, dann würde die Bescherung aber lange dauern…

Danke Caschy, das das doch noch vernünftig geklappt hat!
Schade nur, dass ich jetzt keine Zeit zum Testen habe… die hatte ich die vergangenen Tage liebe Post bzw. DHL! :(

PS: Merkwürdig übrigens, dass mir die Packstation via SMS erst mitteilte, dass das Paket da sei und dann kurze Zeit später die Meldung kam, dass jetzt die Packstation wieder für mich verfügbar wäre. Was war zwischendurch? Egal…


9 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by caschy @ 1. Juni 2007, 16:16 Uhr

    Und, die Zugaben nach deinem Gusto? 😉


  2. (2) Kommentar by Nadine @ 1. Juni 2007, 22:42 Uhr

    Jaja… wenn du deine normale Adresse vielleicht genommen hättest – hättest du die Tage mit Paystation spielen verbringen können. Alles ist ja sooooo schlecht!! 😉


  3. (3) Kommentar by Jens @ 2. Juni 2007, 11:27 Uhr

    @Caschy:
    Ja, danke, wunderbar!

    @Nadine:
    Hmm… hat das Auswirkungen welche Versandadresse man nimmt? Hätte bei der „normalen“ Adresse (ca. 200 m von der Packstation entfernt) das ganze nicht auch im Depot gelegen?
    Und ganz ehrlich: Das das Paket vom 26. Mai bis 1. Juni anscheinend in irgendeinem Depot gelegen hat, ohne dass da was passiert ist, finde ich schon ein wenig ärgerlich, gerade weil ich von der DHL/der Post auch ganz andere Sachen gewohnt bin. Da bestelle ich teilweise Sachen frühmorgens und habe sie am nächsten Tag schon. Vielleicht hat mich das zu sehr verwöhnt.


  4. (4) Kommentar by Nadine @ 2. Juni 2007, 16:22 Uhr

    ist ja egal hauptsache es ist heile bei dir angekommen!! 😉


  5. (5) Kommentar by razq @ 2. Juni 2007, 21:04 Uhr

    ich empfehle euch diese zusatzleistung, ist wirklich geil…
    arbeite selber bei der deutschen post AG

    viao


  6. (6) Kommentar by Jens @ 2. Juni 2007, 22:55 Uhr

    @Nadine: Stimmt!
    @razq: Ja, ist sinnvoll so etwas!


  7. (7) Pingback by DimidoBlog » Bloglinks der Woche 28.05.-03.06.2007 @ 26. Oktober 2007, 17:53 Uhr

    […] Das Problem der Woche hatte Jens von Pottblog mit der Post bzw. DHL: Das Paket ist da! […]


  8. (8) Kommentar by Counter Strike @ 26. Februar 2008, 12:09 Uhr

    Wollte ein paar grüße aus dem NRW hinter lassen, echt eine sehr tolle und interessante Seite


  9. (9) Pingback by Bloglinks der Woche 28.05.-03.06.2007 | DimidoBlog @ 18. Juli 2009, 03:35 Uhr

    […] Das Problem der Woche hatte Jens von Pottblog mit der Post bzw. DHL: Das Paket ist da! […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.