Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 19. Mai 2007, 17:26 Uhr

WAZ-Finalblog: Gratulation nach Stuttgart!


Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ)
WAZ-Finalblog

Der nachfolgende Beitrag wurde von mir ursprünglich im WAZ-Finalblog veröffentlicht, in dem ab Anfang Mai 2007 das Finale der laufenden Bundesliga-Saison aus Sicht von Anhängern der Ruhrgebietsmannschaften Borussia Dortmund, FC Schalke 04 und VfL Bochum thematisiert wurde. Durch den Start von DerWesten.de, dem neuen Internet-Portal der WAZ-Mediengruppe, sind diese Beiträge leider nicht mehr direkt aufrufbar.

Die von mir geschriebenen Beiträge wurden jedoch nachträglich im Pottblog gesichert.

Gratulation nach Stuttgart!

Der VfB Stuttgart hat die Deutsche Meisterschaft gewonnen:

Durch einen 2:1-Sieg gegen Energie Cottbus (schon in wenigen Stunden wird keiner mehr drüber reden, dass a) Cottbus anfangs in Führung gegangen ist und b) am Ende der zweiten Halbzeit die dominierende Mannschaft war) konnte der VfB Stuttgart aus eigener Kraft die Meisterschaft für sich entscheiden.

Wer neun Spiele in Folge gewinnt, wer am wenigsten verliert und wer dann am Ende des 34. Spieltages ganz oben steht Рder hat es verdient Meister zu werden. Insofern Gratulation nach Stuttgart, die Spieler und vor allem den Trainer Armin Veh, der anfangs von den eigenen Vereinsbossen nur als Interimsl̦sung angesehen wurde.


Kein Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

No comments yet.

Leave a comment

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.