Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 12. Mai 2007, 13:46 Uhr

Hat sich XXX XXX von der WAZ deswegen nicht bei Peer Schader entschuldigt?


Vor einem Monat wurde es aufgeregt in den Blogs kommentiert, dass eine Autorin der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) ungefragt Artikel der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS) übernimmt. Es ging um einen Beitrag zur Sendung TV Total einer WAZ-Autorin, der auf den ersten Blick sehr von dem FAS-Artikel von Peer Schader „inspiriert“ wurde…

Zwischenzeitlich konnte der betroffene Autor in seinem Blog berichten, dass sich der stellvertretende WAZ-Chefredakteur für die ungefragte Textübernahme entschuldigt hat. Auch wurde wohl ein gewisses Honorar fällig.

Hinweis: Dieser Artikel wurde zwischenzeitlich aktualisiert und überarbeitet bzw. zusammengekürzt.


8 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.