Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 7. Mai 2007, 18:51 Uhr

„Ein graues Haar, wieder geht ein Jahr“…


… seitdem man mir gerade beim Friseur mitgeteilt hat, dass da ja das eine oder andere graue Haar auf meinem Kopf wäre und auch der Kunde vorher sich Gedanken über Tönungen bzw. Färbungen gemacht hat, frage ich mich jetzt, was dieser vermeintliche Wink mit dem Zaunpfahl (mit dem ganzen Lattenzaun!) sollte…

… ich habe keine grauen Haare! Pfft…

… und wegen diesem Spruch denke ich die ganze Zeit an dieses komische Lied von Pur…


7 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.