Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 4. Mai 2007, 23:41 Uhr

Ruhr.2010: Logo-Diskussion bei floriantv (oder: „Ich im TV!“) – aktualisiert


Nachtrag: Der Link zu floriantv („online anschauen“) klappt jetzt…

Wie in diesem Beitrag beschrieben, haben Djure von blog.50hz.de und ich einen Brief an die Ruhr.2010 GmbH bzw. an ihren Geschäftsführer Fritz Pleitgen geschrieben, um die unserer Meinung nach strittige Logo-Frage im Sinne der Freunde und Befürworter der Kulturhauptstadt Europas 2010 zu klären. Dem Brief haben sich auch andere Blogs und Internet-Seiten aus der Region angeschlossen, doch leider gab es bisher noch keine offizielle Antwort uns gegenüber.

Stattdessen wurde ich vor einigen Tagen (siehe obigen Link) für das Dortmunder Lokalfernsehen floriantv interviewt. Den Beitrag findet man in der Sendung do1 – ortstermin, die man sich auch online anschauen kann. Dort erfährt man auch von der Position der Ruhr.2010 GmbH.

Djure meint, dass bis auf den Titel des Beitrages (Logo-Abzocke) der Beitrag gelungen wäre.

Ich sehe das subjektiv etwas anders, aber ich bin auch kein professioneller Medienbeobachter. ;)

Dennoch hätte ich mich gefreut, wenn von meinen Argumenten für ein frei(er)es Logo mehr gesendet worden wäre. Aber als Blogger habe ich ja die Möglichkeit quasi für Gegenöffentlichkeit zu sorgen und das ganze noch einmal aufgreifen…

… aber nicht mehr heute, auch ein Blogger ist mal müde. ;)


2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.