Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 7. April 2007, 09:51 Uhr

Visum für Blogtreffen in Dortmund erforderlich?


Heute abend findet ein Blogtreffen in Dortmund statt, das Silke und Kai von Blogmund organisiert haben.

Für gewisse Leute aus Städten wie Herne-West (hallo ihr Web-Junkies!) kann ich ja nachvollziehen, daß eine Visapflicht eingeführt wurde.

Auch von mir wollte man wissen, ob ich ein Visum benötigen würde, doch dieser Kommentar

Also wirklich… ich und Visum? Bin ich etwa Herne-West’ler? ;)
Mein Vater kommt aus Lütgenbimmel und ich bin in Vor-Dortmund (Castrop-Rauxel) geboren. Da brauch ich doch kein Visum!

hat mir hoffentlich die Visa-Freiheit geschenkt…

Nur hoffe ich, daß ich überhaupt (rechtzeitig) da sein kann, da ich heute erst in Köln bin.
Nein, es geht nicht darum mir Zweitliga-Stadien anzuschauen (wozu auch?! dazu besteht keine Notwendigkeit für einen BVB-Fan!), sondern ich helfe einer Freundin und einem Freund beim gefühlten 10. Umzug. Ich selber war gottlob noch nicht bei allen diesen Umzügen dabei, dennoch ist deren Umzugshäufigkeit schon frappierend.

Und nein, es sind keine Mietnomaden, wie jemand vermutete, dem ich erzählte, dass ich bei deren (vermutlich realen) sechsten Umzug mithelfe…


3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.