Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 25. März 2007, 12:18 Uhr

Ben & Jerry’s: Blogger sind schuld!


Durch Blogs, genauer gesagt das von liljan98 bin ich erstmalig auf Ben & Jerry’s-Eis (Wikipedia-Seite, offizielle Seite) aufmerksam geworden.

Ben & Jerry’s ist nicht einfach nur ein Eis – Ben & Jerry’s ist ein sehr sehr sehr leckeres Eis. Dafür ist es leider auch etwas teurer als das normal „übliche“ Eis. Aber wer jemals es probiert hat, der weiß warum.

Erstmalig las ich bei der gerade schon erwähnten und verlinkten liljan98 davon (schäm Dich… *grins*) und nutzte irgendwann darauf mal die Gelegenheit das Eis zu kaufen, zu essen … und zu genießen.

Nachdem ich jetzt jüngst beim Shopblogger von neuen Sorten las (nein, Gröner Gobble meine ich nicht), wollte ich mal wieder ein Ben & Jerry’s-Becher holen, damit man den beim gemeinsamen Fernsehen „vernichten“ kann.

Dummerweise hatte der Laden den ich dafür aufsuchte kein Ben & Jerry’s. Ich erinnerte mich dann daran, daß eine gewisse Tankstelle auch Ben & Jerry’s haben sollte und war dann dort und sah … kein Ben & Jerry’s.

Irgendwie ist das ärgerlich, wenn man sich auf etwas bestimmtes freut und das dann nicht bekommen kann… :(


7 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.