Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 11. März 2007, 12:41 Uhr

Fernsehtipp: Starkbierprobe auf dem Nockherberg


Edmund StoiberOhne den Hinweis von Alexander hätte ich es glatt verpasst:

Heute abend um 19.00 Uhr sendet der Bayerische Rundfunk (ein Sender, den ich eher selten einschalte) die sogenannte Starkbierprobe auf dem Nockherberg.

Vor versammelter CSU-Prominenz (ach ja, Politiker anderer Parteien sind auch noch da) und weiteren geladenen Gästen gibt es es die Salvatorrede genannte Festrede. In den vergangenen Jahren hat diese Rede stets Bruno Jonas in der Rolle des Bruder Barnabas gehalten und dabei den Politikern die Leviten gelesen. Ab diesem Jahr hält Django Asül die Festrede.

Nach der Salvatorrede beginnt dann das Salvatorspiel bzw. Singspiel, bei dem einem Musical nicht unähnlich die Landes- und Bundespolitik aufs Korn genommen wird.

Dieses Jahr wird das sicherlich alles anders als bisher – bietet doch die reale CSU so schon genug Material für Hohn und Spott. Außerdem ist dies die voraussichtlich letzte Starkbierprobe in der Ägide des Ministerpräsidenten Edmund Stoiber (siehe Bild). Mal sehen ob es auch eine Gabriele Pauli im Singspiel gibt.

PS: Das abgebildete Bild von Edmund Stoiber entstammt wieder den Politiker Sammelbildchen von Harald Schmidt (siehe diesen Beitrag).


3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.