Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 10. März 2007, 17:33 Uhr

Der BVB erhält eine Klatsche vom VfL Bochum(!)


So weit ist es schon gekommen:
Der VfL Bochum deklassiert Borussia Dortmund mit 2:0 im kleinen Revier-Derby.

Aber wenigstens für die Bochumer mal ein ausverkauftes Stadion – und zum ersten Mal ein Spiel, bei dem es sogar einen Schwarzmarkt für Karten gab. Ein Problem, was der VfL Bochum bisher eigentlich nicht wirklich hatte.

A propos Problem:
Nachdem ich in den letzten Tagen eine relativ große Klappe im (in Bochum gelegenen) Büro hatte, nach dem Motto „Der BVB gewinnt eh!“, kann ich jetzt am Montag eigentlich gar nicht wieder arbeiten.
Vorsorglich habe ich am Freitag meinem Chef schon gesagt, daß ich – im Fall der Fälle – ggf. am Montag nicht kommen kann und das jetzt schon anmelde, damit ich am Montag nicht mit ihm, dem VfL-Fan, telefonieren muß…


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.