Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 24. Februar 2007, 13:33 Uhr

Fernsehtipp? „Dem Ruhri seine Sendung“ – A40 im WDR Fernsehen


A40Die Bundesautobahn A40 (auch bekannt als Ruhrschnellweg bzw. Ruhrschleichweg) ist mehr als berühmt:
Nicht nur, daß es eine eigene Website (www.a40.nrw.de) gibt, daß teilweise ganze Kulturprogramme danach benannt werden – jetzt gibt es auch eine eigene gleichnamige Fernsehsendung.

A40 im WDR Fernsehen (3. Programm) informiert ab sofort jeden Samstag von 17.20 bis 17.50 Uhr über die Geschehnisse im Ruhrgebiet.

Dem Ruhri seine SendungDie heutige Ausgabe der taz NRW hat das Format im Artikel Dem Ruhri seine Sendung etwas verrissen, aber falls ich Zeit habe, schaue ich vielleicht mal ‚rein, denn was der WDR selber schreibt klingt nicht schlecht:

Die A40 verbindet den größten Ballungsraum Europas: das Ruhrgebiet. Die Geschichten diesseits und jenseits der Verkehrsader erzählt A40, die Reportagesendung des WDR Fernsehens. Geschichten, die das Ruhrgebiet aus unerwarteter Perspektive zeigen: spannend für Zuschauer im ganzen Land.

A40 geht raus. Raus aus dem Studio, unsere Reporterin Julia Schöning ist „vor Ort“, wie man an der Ruhr sagt.
[…]
Das Ruhrgebiet ist ein riesiger Ballungsraum mit über fünf Millionen Einwohnern. Eine Region im Wandel. Und dieser Wandel bringt Unmengen an Geschichten hervor.
[…]
Die Sendung soll ein modernes, urbanes Lebensgefühl vermitteln mit faszinierender Wissenschaft und Forschung, Architektur, Mode, Trends und vor allem „Typen“ aus dem Ruhrgebiet. „A40“ will thematisch verbinden, was den besonderen Charakter des Ballungsraums und das Lebensgefühl der Menschen in der Metropole Ruhrgebiet ausmacht.
(wobei der entsprechende Wikipedia-Beitrag informativer ist), sondern es gibt jetzt auch eine gleichnamige Fernsehsendung im dritten Programm.

PS: Das A40-Bild entstammt dem oben verlinkten Beitrag zur A40 aus der Wikipedia.

PPS: Zum gestrigen Ruhrgebiets-Fernsehtipp Lutter gibt es in der heutigen Bundesausgabe der taz ein Interview mit Schauspieler Joachim Król.


9 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.