Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens mobil — 29. November 2006, 06:53 Uhr

Zu spät




Viel zu spät ist es – wie man auf der Uhr sieht.

Eigentlich wollte ich mal wieder so gegen 6.00 Uhr anfangen, aber irgendwie ist mir etwas – genauer gesagt ein PC – dazwischen gekommen.

Eigentlich weiß ich ja, daß man morgens nicht an den PC sollte, weil man da zu viel Zeit verliert.

Aber als ich heute morgen sah, daß der Rechner aus Versehen noch an war, setzte ich mich kurz dran, um a) das nervige Windows-Update abzuschließen und b) den PC auszumachen – nachdem, ich noch „mal eben kurz“ bei den Kommentaren hier im Blog vorbei geschaut habe, selber dort und anderswo kommentiert … und schon ist man wieder 30-40 Minuten zu spät.


1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by silly @ 29. November 2006, 08:38 Uhr

    bei mir war es definitiv auch zu spät, aber nur, weil ich ewig unter der dusche gestanden hab. normalerweise geht das morgens ja fix, aber ich war so verknittert, daß ich irgendwie die zeit vergessen habe und fix zur bahn mußte….son streß am frühen morgen!


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.