Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 27. November 2006, 18:53 Uhr

Fünf


Das ist nur eine Zahl. Eigentlich auch leicht auszusprechen. Außer man hat eine lokale Betäubung… die anderen Zahlen gehen, nur wenn ich „Fünf“ sagen will, dann klingt es besch…eiden.

Naja, irgendwann ist die Betäubung auch weg – hoffentlich. 😉

Mußte gerade schon ein Telefonat, bei dem ich viele Fünfen hätte nennen müssen, per Mail absagen…


1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Rayson @ 27. November 2006, 19:51 Uhr

    „Sechs minus eins“ war keine Alternative? 😉

    Mitfühlend,
    Ray


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.