Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 24. November 2006, 10:56 Uhr

Der Holzknecht wird es! (Weihnachtsessen in Dortmund)


Vor rund einem Monat startete ich hier im Pottblog den Aufruf Mithilfe aus Dortmund erwünscht: Gutes Restaurant in der Innenstadt gesucht.

Vom Büro aus wollen wir nämlich dieses Jahr nicht – wie sonst üblich – den Weihnachtsmarkt in Bochum besuchen, sondern den Weihnachtsmarkt in Dortmund.

Dort wurden mir zahlreiche gute Vorschläge gemacht, die durch „Offline“-Tipps ergänzt worden sind. Dann machte ich mich dran eine Liste (in notepad.exe *grins*) zu erstellen mit allen Restaurants und telefonierte die (Flat sei dank) durch um erstmal generell zu fragen, ob die für den fraglichen Zeitraum überhaupt noch Reservierungen annehmen. Da stellte ich dann recht peinlich die Fehler meiner Liste fest, konnte aber eine (wie ich finde) gute Auswahl zusammenstellen.

Da durften dann die lieben Kollegen drüber abstimmen und es zeigte sich schnell, daß das u.a. von der Muschelschubserin vorgeschlagene Restaurant Holzknecht (Hohe Str., in der Nähe zum Stadttheater) unsere Wahl sein wird.

Jetzt bin ich mal gespannt – die Speisekarte, die man im Internet sehen kann, sieht ja schon recht gut aus.

Also: Weihnachtsmarkt in Dortmund – wir kommen (demnächst) vorbei. Hoffentlich ist dann auch das Licht an!


3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Muschelschubserin @ 24. November 2006, 13:01 Uhr

    Prima, das freut mich und ich hoffe, der Holzknecht wird seinem Ruf gerecht. :) Ich freue mich schon auf die Berichterstattung und wünsche allen einen guten Appetit!


  2. (2) Kommentar by Jens @ 25. November 2006, 18:09 Uhr

    Ich werde berichten! Ggf. sogar live. 😉


  3. (3) Trackback by Pottblog @ 10. Dezember 2006, 15:02 Uhr

    Auf dem Weihnachtsmarkt in Dortmund…

    Mit diesem Beitrag suchte ich nach guten Restaurants in Dortmund, die ich dann – teilweise etwas peinlich – anrief um ein vernünftiges Restaurant für unser traditionelles Weihnachtsessen zu finden.
    Schon recht schnell war klar, daß das R…


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.