Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 11. November 2006, 14:54 Uhr

Post von Tassimo


TASSIMO TA 1200 Heißgetränkesystem silber schwarzAnfang des Jahres fragte ich mich und die Blogleser ob Tassimo die Alternative zur Kaffeemaschine wäre, seit Ende des letzten Monates steht eine Tassimo-Maschine bei mir in der Küche und inzwischen habe ich mich auch auf der offiziellen Tassimo-Website registrieren lassen.

Als Dank zur Registrierung bekam ich zwei Packungen mit der sogenannten Kakao-Spezialität und eine Packung Cappuccino.

Heute dann schon wieder Post von Tassimo (siehe Bild):
Post von Tassimo

Diesmal schickt man mir – angesichts der kalten Jahreszeit – sowohl eine T-Disc der Kakao-Spezialität und eine T-Disc mit der neuen Sorte Grüner Tee mit Minze.

Na dann werde ich mal die neue Sorte demnächst probieren. Bisher hatte ich nur die „Kakao-Spezialität“ (warum heißt das nicht schlicht und ergreifend Kakao? gibt es da rechtliche Gründe oder ist das nur Marketing-Sprache?) und das war in Ordnung. Als nicht-Kaffeetrinker kann ich zu den Kaffee-Varianten eh nichts sagen.

PS: Merkwürdig – wenn ich mir gerade bei amazon.de die Preise „meiner“ Tassimo TA-1200 anschaue, dann meine ich mich dran zu erinnern, daß es die auch schon für 89,95 EUR gab. Die jetzt verlangten 109,95 EUR sind natürlich immer noch günstiger als z.B. der Preis bei manchen „stationären“ Läden wie z.B. Karstadt, wo ich letztens das Gerät zum „empfohlenen Verkaufspreis“ von rund 139,- EUR gesehen habe (siehe auch hier).


4 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Steffi @ 19. November 2006, 15:05 Uhr

    Kommt mir alles soooo bekannt vor! 😉
    Wir haben uns nach dem Kauf unserer Tassimo ja auch brav registriert und bekamen dann schon sehr bald Post… Ich kann mich nur gerade nicht mehr daran erinnern, was genau wir bekommen haben. Glaube, Espresso war auf jeden Fall dabei.
    Die Post mit dem Pfefferminztee und dem Kakao haben wir letztens auch erhalten, und ich habe natürlich auch darüber gebloggt. :)
    Wie Du sind wir sehr zufrieden mit unserer Tassimo. :)


  2. (2) Kommentar by norbert @ 25. Februar 2008, 07:27 Uhr

    Bei mir hat tassimo, also kraft foods total versagt, denn als ich denen geschrieben habe, und nur per mail geschrieben habe !!! das beim kakao immer soviel rest in der disk bleibe … kam folgende antwort:
    zitat – original text von kraft foods…:
    Unsere Fachleute haben die eingesandte Warenprobe in der Zwischenzeit analysiert und mit etwa gleichzeitig hergestellten Proben derselben Ware verglichen, die wir regelmäßig zurückbehalten. Bei Ihrer Ware konnten wir nicht feststellen, dass sie von der Rezeptur abwich oder fehlerhaft produziert worden wäre.

    ohne das diese T-Disc überhaupt dort zur prüfung gewesen ist
    SEHR KOMISCH oder?
    norbertgrommisch@aol.com


  3. (3) Kommentar by gitta @ 18. Januar 2010, 18:58 Uhr

    Für mich ist das mit der Registrierung ein großer Nepp (freundliche ausgerückt). Habe meine erste Maschine registriert und auch 30 Euro erhalten. Habe mir dann eine zweite Maschine für mein Büro gekauft und mir wurde mitgeteilt: schon einmal Geld erhalten, dann gibt es nichts mehr. Die 30 Euro sind doch in der Kalkulation enthalten. Mails an den Kundendienst kommen zurück mit dem Vermerk „nicht geöffnet“ Macht auf mich doch alles einen sehr unseriösen Eindruck.


  4. (4) Kommentar by Pottblogger @ 22. Januar 2010, 06:06 Uhr

    @gitta (3):
    Das steht aber öfters bei solchen „Cash back“-Aktionen, dass das nur einmal gilt. Dann muss es beim zweiten Mal halt über eine andere Adresse laufen…


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.