Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 22. Oktober 2006, 16:38 Uhr

Mithilfe aus Dortmund erwünscht: Gutes Restaurant in der Innenstadt gesucht


Da hier ja die eine oder andere Person, die sich mit Dortmund auskennen sollte, auch mitliest (so hoffe ich es jedenfalls!), habe ich die Hoffnung, daß man mir helfen kann:

Ich suche nämlich Restaurant-Tipps für die Dortmunder Innenstadt.
Hintergrund ist der, daß einige Kolleginnen und Kollegen gemeinsam traditionell zu Weihnachten gemeinsam essen und vorher den Weihnachtsmarkt besuchen. Bisher war es eigentlich (aus naheliegenden Gründen) immer der Weihnachtsmarkt in Bochum.

Dieses Jahr kam jedoch von Kollegen der Vorschlag auf, daß man doch auch den Weihnachtsmarkt in Dortmund besuchen könnte (den, mit dem größten Weihnachtsbaum der größten zusammengesteckten Tannenbaumimitation (wie es ein Kommentator schrieb)).

Eine Idee, die mir persönlich gefällt – jedoch kenne ich mich in der Dortmunder Innenstadt nicht so gut aus.

Daher versuche ich mal über das Pottblog Antworten zu erhalten und richte meine Frage an alle, die sich mit der Dortmunder Innenstadt auskennen:

Welches Restaurant in der Dortmunder Innenstadt (fußläufig vom Hauptbahnhof bzw. Weihnachtsmarkt erreichbar) könnt ihr empfehlen?

Erste Kriterien sind schon genannt, zur Sicherheit noch einmal ausführlich:

  • in Dortmunds Innenstadt gelegen
  • zu Fuß gut vom Hauptbahnhof bzw. Weihnachtsmarkt zu erreichen
  • (reservierbarer) Platz für ungefähr 10-15 Personen (es soll Restaurants geben wo man max. für 5 Personen reservieren kann…)
  • es sollte natürlich ein „gutes“ Restaurant sein
  • Küche: am liebsten erstmal nichts exotisches (wobei es da ja den netten Australier gibt, dessen Name mir gerade nicht einfällt), da hier verschiedene Geschmäcker zusammen kommen
  • Preise: sollten in Ordnung sein (es gibt da z.B. eine Brauerei in Dortmund die man zwar sehr toll besichtigen kann, die aber für ein Essen sehr hohe Preise nehmen); muß natürlich nicht der 1-Euro-Burger-Laden sein, aber zu teuer sollte es nicht sein

Wer Anregungen hat – bitte her damit! :)


29 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by silly @ 22. Oktober 2006, 17:38 Uhr

    also maredo geht ja immer (würde ich das in der stadt empfehlen, nicht das am hanse carreé), nett ist Cuisine du Monde http://www.cuisinedumonde.de (hier haben wir mit dem gutscheinbuch gegessen und waren super überrascht, ist aber eher etwas exotisch, aber auch mit normalen speisen bestückt), cava als italiener (ist aber eher etwas außerhalb der city). vielleicht konnte ich helfen.


  2. (2) Kommentar by silly @ 22. Oktober 2006, 17:39 Uhr

    der australier ist das boomerang http://www.boomerang-dortmund.de/
    oder mongos (ist aber wie das cava etwas außerhalb)


  3. (3) Kommentar by Jens @ 22. Oktober 2006, 19:05 Uhr

    Das Mongos wäre an sich ganz gut (aber für die vielen S04-Fans viel zu nah am Stadion *grins*), aber ist a) wirklich etwas außerhalb und b) waren wir erst beim Betriebsausflug bei einem solchen Restaurant.


  4. (4) Kommentar by Mimi @ 22. Oktober 2006, 19:55 Uhr

    Mongos kriegt mich keiner mehr hin. Erstens sind die teurer als ihre Mitbewerber, zweitens gibt es immer noch die doofe Regelung mit den Zeiten. Und ehrlich, wenn ich dort Geld lasse, lasse ich mich nicht einfach wieder nach dem Motto „ihre Zeit ist um, sie müssen jetzt gehen“ wieder rauskegeln. Dafür gibt es mittlerweile viele schöne andere Restaurants mit identischer Küche (wie heißt das noch mal gleich in Bochum???? Das war nett!)


  5. (5) Kommentar by Jens @ 22. Oktober 2006, 20:22 Uhr

    @Mimi:
    Mangolive


  6. (6) Kommentar by silly @ 22. Oktober 2006, 20:31 Uhr

    im cinestar hat auch was neues aufgemacht, vielleicht passt das ja?


  7. (7) Kommentar by Jens @ 22. Oktober 2006, 20:40 Uhr

    @silly:
    Was ist das denn? Im CineStar war ich schon seit Jahren nicht mehr.


  8. (8) Kommentar by jooonas @ 22. Oktober 2006, 20:41 Uhr

    Es gibt einen sehr guten Italiener in der Nähe vom Lousiana. Ich war da vor 2-3 Monaten, viel Platz, nettes Ambiente, gutes Essen, bisschen gehobener, nicht so der normale Pizzabäcker. Aber ich weiß nicht, wie er heißt. Ich meine es wäre irgendwas mit C.


  9. (9) Kommentar by Kirsten @ 22. Oktober 2006, 20:45 Uhr

    Das „Speak Easy“ ist nett. Olpe 14. Kleine, aber feine Karte und schön Tagesangebote. Und nebenan für alle Fälle ne von Indern betriebene Pizzeria. Und die Kanzlei von einem dieser Typen, die Dortmund in die Scheiße geritten haben, ist auch in der Nähe. 😉


  10. (10) Kommentar by Jens @ 22. Oktober 2006, 20:46 Uhr

    Mist, dieses Cuisine de Monde funktioniert nicht. Im Firefox ist alles viel zu klein, in Opera wird nur die Musik abgespielt und beim MS IE wird die Navigation ewig geladen (aber nicht angezeigt).


  11. (11) Kommentar by jooonas @ 22. Oktober 2006, 20:46 Uhr

    Louisiana Dortmund
    Kleppingstraße 20
    44135 Dortmund

    Das is das Lousiana, irgendwo da, muss auch der Italiener sein.


  12. (12) Kommentar by silly @ 22. Oktober 2006, 21:00 Uhr

    der italiener ist incontro, preise sind schon gehoben, karte ist stellenweise etwas ausgefallen, sicherlich nett. war dort auch schon mal. schade mit dem link!?!?? :-(


  13. (13) Kommentar by silly @ 22. Oktober 2006, 21:02 Uhr

    http://www.cuisinedumonde.de/navi.html
    guck mal, daß ist ein teil der speisekarte


  14. (14) Kommentar by Der Dennis @ 23. Oktober 2006, 06:20 Uhr

    Ähm. Kronen Brauhaus. Is quasi direkt auf dem Weihnachtsmarkt. Ich hab grad keine Adresse. Sollte aber im Telefonbuch (ne Internetseite konnte ich bei meiner Suche gestern nicht ausfindig machen) stehen.

    Wir waren dort vor zwei oder drei Jahren mal mit der Firma essen. War recht lecker und ich finde es im Brauhaus mit größeren Gruppen immer recht angenehm.


  15. (15) Kommentar by Der Dennis @ 23. Oktober 2006, 06:22 Uhr

    @silly
    Ist die Seite vom Cuisine du Monde bei Dir auch so beschissen klein? Ich seh ja gar nichts! :-( Mistding. Scheiss Flash!


  16. (16) Kommentar by jooonas @ 23. Oktober 2006, 08:02 Uhr

    @silly: Genau!

    inContro war’s. Irgendwo war doch ein C. 😉

    Kleppingstr. 22


  17. (17) Kommentar by silly @ 23. Oktober 2006, 14:18 Uhr

    @jens: bei mir ist die seite ok, es gibt lecker hauptgerichte. hier nochn tipp: restaurant stravinski
    http://www.stravinski.de ist auf der brückstraße.
    @jooonas: ist schon recht :-)


  18. (18) Kommentar by silly @ 23. Oktober 2006, 17:59 Uhr

    @jens: ach so im cinestar ist auch mongolische küche


  19. (19) Kommentar by Jens @ 24. Oktober 2006, 00:18 Uhr

    Ich sag jetzt schon mal Danke… und freue mich über jeden weiteren Kommentar! :)


  20. (20) Kommentar by jooonas @ 24. Oktober 2006, 01:43 Uhr

    Also Lousiana würde ja auch gehen.

    http://www.louisiana.de/de/index.shtml

    Links auf Outlets, dann siehste auch schon Dortmund, liegt auch zentral, is ja direkt neben dem Italiener.


  21. (21) Kommentar by jooonas @ 24. Oktober 2006, 01:44 Uhr

    Hövels Brauhaus wäre auch noch ne Idee.

    http://www.hoevels-hausbrauerei.de/


  22. (22) Kommentar by Jens @ 24. Oktober 2006, 06:05 Uhr

    Das Hövels-Brauhaus soll aber recht teuer sein wie ich hörte.


  23. (23) Kommentar by silly @ 24. Oktober 2006, 09:22 Uhr

    …und das louisiana für gemütlich und gut nicht empfehlenswert wie ich finde… :-(


  24. (24) Kommentar by jooonas @ 24. Oktober 2006, 13:19 Uhr

    @Jens

    Aber ziemlich gut.


  25. (25) Kommentar by Muschelschubserin @ 24. Oktober 2006, 14:22 Uhr

    Ich geh ganz gerne mit meinen Eltern, wenn sie mich mal besuchen, in den Holzknecht. http://www.restaurant-holzknecht.de/ Der ist erstens direkt bei mir und zweitens ist es dort immer richtig lecker, wie ich finde.
    Allerdings ist es ein typisch deutsches Restaurant, also nichts weltbewegend besonderes, „nur“ lecker.
    Ansonsten werde ich mal die anderen Tipps hier beherzigen. :)


  26. (26) Kommentar by george @ 24. Oktober 2006, 14:41 Uhr

    hm… damals, als ich noch dortmunder war… gabs all you can eat im yellow river….. ansonsten:

    gibt’s da nix von qype???


  27. (27) Kommentar by Jens @ 27. Oktober 2006, 16:14 Uhr

    Yellow habe ich auch schon gehört, kommt auch auf die Liste.
    Bei Qype habe ich noch nicht geguckt. Ich denke ich werde die Tage mal genauer schauen, nachdem ich erstmal den genauen Termin festlegen konnte.


  28. (28) Trackback by Pottblog @ 8. November 2006, 17:40 Uhr

    “Das ist mir jetzt aber peinlich”……

    … gut, daß es noch keine Videotelefone gibt, sonst hätte man mich jetzt gerade extrem errötend gesehen.
    Hintergrund: Wir wollen vom Büro aus demnächst den Weihnachtsmarkt in Dortmund besuchen und danach auch dort in Fu&#2…


  29. (29) Kommentar by Chrissi @ 30. November 2006, 11:24 Uhr

    hey hab gerade eure kommentare gelesen und gelesen das ihr das restaurant am cinestar kennt..war da schon essen und fand es richtig lecker..wollte ja jetzt noch mal hin mir fällt nur leider der name nicht mehr ein…wollte nämlich einen tisch vorbestellen weil es da immer sehr voll ist weil es halt lecker, lecker schmeckt :)


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.