Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens mobil — 18. Oktober 2006, 12:26 Uhr

Wie ärgert man Fans des VfL Bochum – ein kleiner Ratgeber




Momentan sind die Anhänger des VfL Bochum etwas niedergeschlagen.

Nach dem verlorenen Heimspiel des VfL Bochum gegen Werder Bremen ist die Stimmung der Bochumer Fans etwas im Keller:

Nicht nur, daß Bochum weiterhin auf dem letzten Platz der Bundesliga-Tabelle steht, es handelte sich bei dem 0:6 gegen Bremen um die höchste Niederlage des VfL.

Wenn man Bochum-Fans auf dieses Spiel anspricht, dann hört man nicht unbedingt freundliche Worte.

So die Bochum-Anhänger zu ärgern ist keine große Kunst und nichts besonderes.

Effektiver und fieser ist folgendes:

Man zeigt den Bochumern die aktuellen Tabellenpositionen an der Spitze der Tabelle (siehe Abbildung). Dann erklärt man ihnen, daß bei einem Sieg von Borussia Dortmund der BVB neuer Spitzenreiter ist.

Das ganze gilt jedoch erstmal nur für den Freitag. Am restlichen Spieltag (Samstag/Sonntag) können jedoch andere Mannschaften am BVB vorbeiziehen… wenn nicht folgendes passiert:

Alle Mannschaften die vor dem BVB stehen verlieren ihre Spiele und die Partie Werder Bremen – Bayern München geht mit einem torlosen Unentschieden aus.

Dann hat der BVB die Chance auf Platz 1 zu bleiben – aber nur wenn die Borussen die Nachbarn aus Bochum mit einem torreichen Ergebnis (nach dem Motto 8:0) schlagen. Wenn man dann den VfL-Fans sagt, daß das ja an sich eher unrealistisch sei, nur halt gegen den VfL Bochum doch möglich wäre…

… dann werden die irgendwie sauer.

PS: Es ist meiner Meinung nach übrigens noch lange nicht gesagt, daß der BVB gegen den VfL gewinnt. Gerade nach der jüngsten Klatsche könnten die Bochumer übermotiviert sein und versuchen ihren Frust an Dortmund auszulassen.


12 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by silly @ 18. Oktober 2006, 14:51 Uhr

    ja watte sachs, die bochumer jungs haben nix zu verlieren. da weiß man nie und der bvb hat letzte woche trotz sieg nicht wirklich mit großartiger leistung geglänzt!


  2. (2) Kommentar by Kirsten @ 18. Oktober 2006, 18:45 Uhr

    Ach wat, dat wird schon. Ich geh jedenfalls Freitach als Tabellenführerin schlafen.

    Auch, wenn den Roman die Hexe geschossen hat. Datt klappt schon mitten Siech.


  3. (3) Kommentar by Jens @ 18. Oktober 2006, 19:08 Uhr

    @Kirsten:
    Ich hoffe es ja auch. Wenn Dortmund gewinnt fahr ich noch am Samstag ins Büro um die Tabelle zu aktualisieren.
    (gute Ausrede um Samstags arbeiten zu kommen, oder?)


  4. (4) Kommentar by Kai @ 18. Oktober 2006, 21:06 Uhr

    Wie man die ärgert? Ganz einfach….Peter Neururer läuft sich schon warm, um dort wieder anzuheuern. Das zu erwähnen hilft immer 😀


  5. (5) Kommentar by Kirsten @ 19. Oktober 2006, 09:05 Uhr

    @Jens: Ach, dafür allein würd ich nicht arbeiten gehen. Zumal bei mir Wohnung und Arbeitsplatz eh identisch sind. 😉


  6. (6) Kommentar by Jens @ 19. Oktober 2006, 13:51 Uhr

    @Kai:
    Gut, muß ich mir für morgen merken! :)

    @Kirsten:
    Ich nenne es ja gleich eine Ausrede…


  7. (7) Kommentar by Muschelschubserin @ 20. Oktober 2006, 12:48 Uhr

    Hallo!
    Genau solche Tipps brauche ich noch für heute! :) Ich versuchs nämlich zum ersten Mal auch ma mit Fußball: http://muschelschubserin.blogspot.com/2006/10/das-experiment-fuballschubserin.html
    Ich bin ahnungslos gespannt.
    Gruß aus Dortmund,
    Sonja


  8. (8) Kommentar by el-flojo @ 21. Oktober 2006, 12:12 Uhr

    Das war gestern nur ein schlecher Traum, oder?
    Immer dasselbe:
    Eine ohnehin schlechte Mannschaft kriegt richtig einen drauf und der nächste Gegner, gegen den sie sich wieder berappelt, heißt Borussia Dortmund.
    Ich ertrag’s nicht mehr!


  9. (9) Kommentar by Jens @ 21. Oktober 2006, 14:31 Uhr

    @Sonja:
    Da hast Du Dir leider das falsche Spiel für ausgesucht. :(

    @el-flojo:
    Jep. Ich schreib nachher noch was dazu.


  10. (10) Kommentar by Domme @ 8. Juni 2007, 10:00 Uhr

    Also, wird zeit das auch mal n VfL´er mal sein senf dazu gibt =)
    Die Saison ist vorbei, Bochum ist 8er und Gekas ist Torschützenkönig (20 Tore)
    muss ich denn wirklich noch mehr sagen?

    hab euch alle lieb ^^
    Gruß Domme


  11. (11) Kommentar by Jens @ 8. Juni 2007, 19:09 Uhr

    @Domme:
    Dazu gratuliere ich ja auch Bochum. :)


  12. (12) Pingback by Stümperhafte Innenansichten eines grottenschlechten Spiels « Muschelschubserin @ 21. Dezember 2007, 22:37 Uhr

    […] meiner besseren Hälfte allerdings schon einiges berichten konnte, da ich gestern im Pottblog Tipps gefunden habe, wie man die Bochumer Fans am besten ärgern kann). Ich erfuhr also, dass wir in der […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.