Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 15. Oktober 2006, 21:55 Uhr

iTunes: Updates über Updates


Apple iPod Shuffle Tragbarer MP3-Player 512 MBDa funktioniert endlich die Kombination von iPod shuffle und iTunes vernünftig, da nervt mich iTunes quasi bei jedem Start mit einem neuen verfügbaren Update.
Ich dachte diese Update-Nerverei hat sonst nur WinAmp.

Da sollte sich Apple ein Beispiel an Microsoft nehmen – die updaten zwar auch andauernd, aber da geschieht das irgendwie unsichtbarer und weniger störend.


1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by jooonas @ 16. Oktober 2006, 22:27 Uhr

    Ich finde du übertreibst. Es gab iTunes 7, danach gab es ein Bugfix 7.0.1, was ja auch im Interesse der User ist.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.