Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 17. September 2006, 21:15 Uhr

Bei mir liest Jürgen Klinsmann nicht mit…


… im Pottblog meine ich. Davon gehe ich jedenfalls aus, wenn ich so meine Besucherzahlen aus den Vereinigten Staaten von Amerika, vulgo den USA, anschaue. Die meisten Besucher des Pottblogs kommen doch aus Deutschland, die einzigen interessanten Ausreißer aus nicht-deutschsprachigen Ländern, die das Geo Map Overlay von Google Analytics vermeldet, stammen aus Irland (hallo Valentin!) und Frankreich.

Wie ich da jetzt drauf komme?

Ganz einfach: Im Blog blogrolle.net von Georg Pagenstedt (siehe auch diesen Beitrag), einem Vorstand von Bild.T-Online.de, liest Jürgen Klinsmann mit.

Bei mir wohl eher nicht, obwohl es doch den einen oder anderen Beitrag bei mir gibt, der sich mit Jürgen Klinsmann befasst. Neben freundlich positiven auch den einen oder anderen, der sich eher kritisch mit seiner Nominierungspolitik für den WM-Kader auseinandersetzt.

Aber egal – es freut mich zu wissen, daß auch ein Jürgen Klinsmann solche Sachen wie Blogs kennt und anscheinend dort auch kommentiert.

PS: Laut den Kommentaren liest auch Felix Magath bei blogrolle.net mit.

PPS: Ich sollte es Tom nachmachen und meinen eigenen Blog-Promi suchen… ;)


3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.