Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 16. September 2006, 20:18 Uhr

Ferrero rudert bei kinder Schokolade zurück: Weniger Kevin, mehr Historie!


Foto(1302)
Das da ist Kevin. Kevin von der kinder Schokolade. Der gegelte Milchbubi mit Strähnchen.

Seit ungefähr einem Jahr ist er auf der Verpackung der kinder Schokolade zu finden: Schockschwerenot! Neues Kind bei der kinder Schokolade!

Kevin ist moderner und hipper als das bisherige Motiv – so jedenfalls Ferrero. Trotz vieler Proteste z.B. auf der Internet-Seite weg-mit-kevin.de kam Kevin auf den Markt. Ich sicherte mir noch eine letzte Erinnerung und Ferrero drückte Kevin mit subtilen Methoden in den Markt.

Ein Jahr ist das her – und was konnte ich vor kurzem zufällig im Laden sehen? Das hier:

Foto(1303)
Der Klassiker ist zurück! Der streberhafte Junge (Typ: Lehrerliebling), dem man sein betont elternfreundliches Image nur verzieh, weil es nun einmal mit den Genüssen der leckeren kinder Schokolade von Ferrero verbunden wurde.

Und dabei hat das ganze nicht mit einer schokoladigen Variante von Gammelfleisch zu tun (nach dem Motto: „Wir haben da noch ein paar Paletten von der alten Schokolade, die bringen wir mal in den Handel, so lange sich alle auf Fleisch konzentrieren!“), sondern mit dem Geburtstag von kinder Schokolade:

Anlässlich des 40. Geburtstags der kinder Schokolade gibt es nämlich eine Jubiläumsverpackung, die wie folgt aussieht:
Foto(1298)

Und im Inneren befinden sich vier Einzelpackungen, als da wären der ganz oben abgebildete Kevin, dann das bisher bekannte Motiv und dann noch zwei weitere Motive:

Foto(1304)
Das Motiv kenne ich auch noch bzw. ich kann mich ganz dunkel daran erinnern, es mal gesehen zu haben. Für damalige Verhältnisse waren die Haare ja richtig lang.

Foto(1305)
Diese Variante des kinder Schokoladen-Milchbubis habe ich bisher noch nie gesehen, das scheint wohl wirklich die antike Variante zu sein…


9 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by george @ 16. September 2006, 20:40 Uhr

    naja, das endziel „weg mit kevin“ ist trotzdem noch nicht erreicht….


  2. (2) Kommentar by Daniela @ 16. September 2006, 23:22 Uhr

    Ich find ja, dass die alle ganz furchtbar aussehen.
    Aber Kevin muss trotzdem weg.
    Wenn schon furchtbar, dann wenigstens den, den wir kennen.


  3. (3) Kommentar by Phil Marx @ 17. September 2006, 10:04 Uhr

    Nu haste mir echt Mut gemacht, dass wir gewonnen hätten. :(

    Schade.


  4. (4) Kommentar by Jens @ 17. September 2006, 15:52 Uhr

    @Phil Marx:
    Ein erster Schritt zu weniger Kevin. 😉


  5. (5) Kommentar by ela @ 17. September 2006, 17:57 Uhr

    Nach einem Jahr also stell ich fest das es andere gab die wie ich der Meinung waren es wäre unverschämt das Gesicht zu wechseln :-)
    siehe auch
    http://www.mudelpuetze.de/wp/index.php/74/ich-bin-erschuttert.html


  6. (6) Kommentar by Petzi @ 27. Dezember 2006, 21:33 Uhr

    also ich hoffe, das der kevin jetz endlich ma wegkommt, haben sich doch wirklich genügend leute negativ über das neue design geäussert!
    ->sehr zu emfehlen: kinder softy, innendrin die füllung der aller ersten happy hippos, dies ja nichmehr gibt..
    gruß


  7. (7) Kommentar by Audrey @ 8. Januar 2007, 14:54 Uhr

    Hallo, ich bin eine kleine Französin, die Ihre Hilfe braucht. Für mein Abi, brauche ich E-mails die sagen was sie über das Design des Kinder Schokolade denken. Das ist sehr wichtig also bitte HILFE!
    Ich antworte an Alle, versprochen 😉
    Hier steht meine E-Mail Adresse: titikettatak@hotmail.com

    Ich bedanke mich im Voraus.

    Audrey


  8. (8) Kommentar by Kevin @ 19. Januar 2010, 19:17 Uhr

    Ihr seid so gemein!!!


  9. (9) Pingback by The Power Of The Brand « Words of Wisdom @ 6. September 2012, 14:45 Uhr

    […] Kinderschokolade-Kind. 2005 kam dann Kevin. Die Reaktion der Kunden: http://www.weg-mit-kevin.de/ https://www.pottblog.de/2006/09/16/ferrero-rudert-bei-kinder-schokolade-zurueck-weniger-kevin-mehr-hi…/ http://www.krone.at/Web/Proteste_gegen_Gesicht_der_Kinderschokolade-Weg_mit_Kevin!-Story-39079 […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.