Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 15. September 2006, 18:34 Uhr

DieLigaShow gestartet – Micky Maus ist nicht mehr dabei! (aktualisiert)


DieLigaShowZum vierten Bundesliga-Spieltag startet jetzt bei der WAZ der neue Podcast DieLigaShow, wie man z.B. im Bundesliga-Blog lesen kann.

Schade nur, daß ich aus mir bisher nicht bekannten Gründen (meine Technik? deren Technik?) den Anfang des Podcasts nicht vernünftig hören kann. Sprich: Den Anfang, z.B. das Thema des „Trainerklaus“ rund um Alemannia Aachen und Hannover 96 kann ich nicht vernünftig hören. Entweder hört man die zweite Stimme (weiß leider nicht wer von den beiden Podcastern das ist) gar nicht, oder aber in Micky-Maus-Geschwindigkeit.

Doch sobald es in den Pott kommt, klappt es – denn sobald die beiden mit dem WAZ-Sportchef Justen anfangen über FC Schalke 04 Herne-West zu reden, klappt es. Direkt danach geht es dann von Gelsenkirchen dann nach Dortmund – logischerweise also zu Borussia Dortmund. Hier haben sich die Macher fachkundigen Rat eingeholt – Nick vom Sweetdrums‘ BVBlog. Er sieht übrigens für das Spiel des BVB gegen den HSV gute Chancen für Borussia Dortmund, sollten die Dortmunder schnell ihre Chancen nutzen.

… und mit dem Ende des Beitrages über Dortmund setzt wieder die Micky-Maus-Stimme ein. Die wissen wohl, daß wenn ich den Podcast hören will, ich vom Pottblog stamme und bekomme daher nur die Sachen über die Pottvereine aus dem Ruhrgebiet vernünftig zu hören… 😉

Nachtrag, 16. September 2006: So, nachdem ich schon a) an meinen Ohren und b) an meinem PC zweifelte, stellte sich heraus, daß ich mal wieder ein enormes Glück hatte. Der DieLigaShow-Podcast klappte gestern eigentlich immer und auch heute – nur zu einem gewissen Zeitpunkt war wohl eine etwas falsche Datei (die mit Micky Maus) aufgespielt. Und genau diesen Zeitpunkt habe ich gestern beim Download erwischt. 😉
Jetzt klappt aber alles!


16 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Lyssa @ 15. September 2006, 19:42 Uhr

    Argh, ich hasse Technik – manchmal. Bei mir läuft das nämlich auf mittlerweile drei unterschiedlichen Testrechnern und dem ipod einwandfrei. Aber ich werde mal schlauere Menschen als mich um Ursachenforschung bitten. Sollte hier jemand Erhellendes parat haben, bitte immer her damit.


  2. (2) Kommentar by franz @ 15. September 2006, 21:08 Uhr

    Da hast du leider genau die Stunde erwischt wo sich in der Tat eine falsche Datei mit bekannter Comic Figur eingemogelt hatte. Vorher gings und jetzt geht es auch wieder. Also am besten nochmal herunterladen. Viele Grüße und viel Spaß beim hören. (die anderen Themen sind ja auch ganz gut…)


  3. (3) Kommentar by Nick @ 15. September 2006, 23:03 Uhr

    Na wenigstens kann man mich hören, auch wenn ich keine so laute Stimme wie der WAZ-Sportchef habe;-)
    Aber ernsthaft: Ich hatte keine technischen Probleme. Hab mir die MP3 über die WAZ-Seite runtergeladen und mit Winamp gehört.


  4. (4) Kommentar by Oliver (Mythos) @ 16. September 2006, 10:56 Uhr

    Naja, die berühmte Einführungsphase…. 😉

    Ich hatte übrigens keine Probleme, habe aber auch die Mp3-Datei direkt downgeloaded, da ich den Podcast nicht über iTunes finden konnte…

    Den Tipp mit der direkten Podcast-Url habe ich nämlich erst später in einem Kommentar gelesen…

    Ohne zu sehr in die WAZ-Blog2.0-Untiefen eindringen zu wollen:

    Weshalb gibt es das zugehörige Weblog nicht auf der ligashow-Domain sondern stattdessen (nur) als gespiegelte Version auf allen Online-Ausgaben der WAZ-Print-Ableger?

    P.S. Ich will doch mal hoffen, dass nachdem jetzt dieeinfachbestesportshow „nur noch“ eine ligashow ist und in Pottmedien veröffentlich wird auch andere Fußballblogger zu Wort kommen als nur die von Pottvereinen, oder? 😉


  5. (5) Kommentar by Jens @ 16. September 2006, 11:30 Uhr

    @Lyssa:
    Durch Franz wissen wir ja jetzt Bescheid. Jetzt klappt es auch bei mir.

    @Franz:
    Danke, ja, jetzt klappt es! Und die anderen Themen sind wirklich auch interessant.

    @Nick:
    Du hattest nicht das große „Glück“ wie ich, genau den falschen Zeitpunkt zu erwischen.

    @Oliver:
    Gute Frage – die wohl am ehesten die beiden Podcaster und/oder Lyssa beantworten können. Aber ich denke die WAZ will ihr Weblog-Angebot mit solchen Sachen forcieren.
    Und ich glaube nicht, daß die beiden sich auf den Pott konzentrieren – schau mal bei der Bloggervorstellung wo die beiden herkommen.


  6. (6) Kommentar by jooonas @ 16. September 2006, 11:37 Uhr

    Der eine ist doch auch Hertha-Fan. (Hilfe!!! ;))
    Merkt man auch am Akzent, ist nicht sehr ruhrpott-like.
    Jens, kannst du meinen Trackback mal aus dem Spam befreien, oder ist keiner angekommen? Hab meinen Beitrag via Microsoft Live Wriiter verfasst und weiß nicht, ob das mit den Trackbacks da funktioniert.


  7. (7) Kommentar by Jens @ 16. September 2006, 11:42 Uhr

    @jooonas:
    Habe leider keinen Trackback von Dir im Spam-Bereich gefunden. Außer Du bist neuerdings in Sachen „car insurances“ tätig. 😉


  8. (8) Trackback by Gepflegter Onlinepatriotimus @ 16. September 2006, 11:51 Uhr

    Die Ligashow – Podcast…

    Über das Pottblog bin ich über die Ligashow gestolpert, habe ich mir gestern via iPod zum einschlafen angehört. Ist gut gemacht, sehr erfrischend neben der ganzen doch eher spröden Sportpresse, die immer die gleichen Floskeln drischt. Endlich mal e…


  9. (9) Kommentar by jooonas @ 16. September 2006, 11:51 Uhr

    Nee, im car insurances-business bin ich (noch) nicht tätig. Mal gucken, ob’s jetzt geht.


  10. (10) Kommentar by jooonas @ 16. September 2006, 14:14 Uhr

    Already pinged: https://www.pottblog.de/2006/09/15/dieligashow-gestartet-micky-maus-ist-auch-dabei/trackback/

    Jetzt im Spam?


  11. (11) Kommentar by Lyssa @ 16. September 2006, 17:24 Uhr

    Oliver, das hat technische Gründe. Es ist halt nicht ganz so einfach, wenn ein Podcast bei verschiedenen Titeln eingebunden werden soll, jeder bei „seiner“ Zeitung kommentieren können soll, um sich nicht bei den anderen anmelden zu müssen, man trotzdem aber immer und überall alle Kommentare lesen müssen kann.
    Und ja, mir sind in den letzten Wochen etliche neue graue Haare gewachsen 😉


  12. (12) Kommentar by Jens @ 16. September 2006, 18:42 Uhr

    @joonas:
    Klappt jetzt. Ist freigeschaltet. Sollte in Zukunft dann auch direkt funktionieren.

    @Lyssa:
    Ich kenne mich bei der verwendeten Plattform (Movable Type?) nicht aus, aber ich meine man könnte theoretisch das bei Blogs so einrichten, das die Sachen überall mit gleichem Datenbestand laufen.


  13. (13) Kommentar by jooonas @ 16. September 2006, 20:42 Uhr

    @Jens, danke
    Mein Bild funktioniert ja auch wieder. *freu*

    Haste heut unseren Sieg ausgiebig gefeiert? 😉


  14. (14) Kommentar by Oliver (Mythos) @ 18. September 2006, 11:27 Uhr

    @Lyssa: Das kann ich mir vorstellen… 😉


  15. (15) Kommentar by franz @ 19. September 2006, 19:29 Uhr

    @Oliver: Keine Sorge, bei der vergabe der Themen haben wir freie Hand, aber um ganz ehrlich zu sein ist bei den Pottvereinen auch immer eine Menge los. Da kann Nürnberg, Stuttgart oder Hannover nicht immer mithalten.
    Was die Reduzierung von „Sports-“ auf „LigaShow“ betrifft so kann ich dich auch beruhigen, dass wir bei all der Arbeit unseren alten Podcast nicht vergessen haben. Das wird bald wieder losgehen. Wir müssen erstmal die hektischen Anfangswoche überstehen und dann haben wir auch wieder Zeit für andere Dinge.


  16. (16) Trackback by Revier-Derby @ 1. Juli 2007, 22:21 Uhr

    Das große Finale: Ende der LigaShow…

    Am 15. September 2006 startete die WAZ-Mediengruppe mit der LigaShow einen Bundesliga-Podcast (das Pottblog berichtete damals) unter Leitung von Franz Strasser und Max Türck.
    Pünktlich zum vierten Spieltag der Bundesliga-Saison 2006/2007 star…


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.