Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 6. September 2006, 20:25 Uhr

WEST EINS heißt die neue Internet-Firma der WAZ (Westdeutschen Allgemeinen Zeitung)


Aus aktuellen Gründen eine Aktualisierung dieses Beitrages:

Wichtiger Hinweis an alle Nutzer des Internet-Zugangs von Cityweb bzw. der WEST EINS GmbH & Co. KG:

Anfragen zu den Internet-Zugängen, etwaige Kündigungen oder ähnliches sind nicht an mich (Jens Matheuszik), als Betreiber des Pottblogs, zu richten. Weder hier in den Kommentaren, noch via eMail oder per Post an meine Privatadresse!
Siehe hierzu auch u.a. diesen Beitrag!

Ihre Cityweb-/WestEins-Ansprechpartner finden Sie – wer hätt’s geahnt? – unter http://www.cityweb.de/ bzw. genauer gesagt auf dieser Seite!

Bisher habe ich die bei mir eingegangenen Kommentare/eMails/Schreiben an Cityweb entsprechend weitergeleitet, in Zukunft werde ich das einstellen!

Ende der Aktualisierung, weiter im eigentlichen Beitrag:

Anfangs firmierten die neuen Internet-Pläne der WAZ (Westdeutschen Allgemeinen Zeitung) unter dem Arbeitstitel WAZ Live und dann kam schnell ein neuer Arbeitstitel namens WestEins auf.
Dazu passend gibt es ja seit geraumer Zeit auch die Domain westeins.de, wo man jedoch kaum erhellende Informationen findet. Außer im deNIC-Eintrag dazu.

Jetzt erreicht mich gerade frisch eine eMail aus dem Hause WAZ (mehr dazu gleich) und da steht folgendes am Ende:

„Hinweis an unsere registrierten Nutzer: Die Cityweb Network GmbH & Co. KG als Betreiberin des Internetauftritts www.waz.de hat sich umbenannt und firmiert nunmehr unter dem Namen WEST EINS Gmbh & Co. KG.“

Cityweb ist eine Tochter der WAZ und für die Internet-Aktivitäten des Konzerns verantwortlich. Durch die Umbenennung der Cityweb in WEST EINS könnte eine Vorentscheidung für die Titelfindung des neuen WAZ-Internet-Portals getroffen worden sein.
Höchste Zeit also um mal mein selbstgebasteltes dazugehöriges Logo auszupacken (was eigentlich schon vor Wochen in einer Art Presse- und Blogschau zum Thema WAZ/WAZ Live/West Eins veröffentlicht werden sollte).

PS: Max berichtet in WAZsolls gerade von den „crossmedialen“ Stellenausschreibungen zur Online-Redaktion der WAZ.


20 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.