Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 4. September 2006, 22:42 Uhr

Stöckchen von WAZsolls


Unter Aufgeschoben ist nicht aufgehoben habe ich ja ein älteres Stöckchen (ich finde es übrigens immer noch faszinierend, daß es für Stöckchen einen Wikipedia-Eintrag gibt) gefangen.

Dummerweise habe ich gar nicht richtig bemerkt, daß ich dieses Stöckchen auch von den 11 Helden bzw. Markus vom bundesliga-blog.de erhalten habe. Sorry, daß ich das nicht beachtet hatte.

Worum es jetzt aber EIGENTLICH geht – mein Stöckchen habe ich ja u.a. an Max vom Blog WAZsolls geworfen. Er hat es inzwischen geschnappt und recht interessant beantwortet. Mich persönlich würde es ja freuen, wenn Lyssa nach der doppelten Bitte irgendwann doch noch die Zeit dafür findet (denn eigentlich hat sie dafür keine, wie sie mir mitgeteilt hat – was mich an sich auch nicht wundert, denn sie dreht ja nicht Däumchen in Essen).

Um den Reigen der über und von der WAZ bloggenden Blogs voll zu machen würde ich dann mal das Stöckchen an Mimi weiter reichen.


4 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.