Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 26. Juni 2006, 23:42 Uhr

WM 2006: Schweiz fliegt gegen die Ukraine nach Elfmeterschießen raus


Schweizer KreuzSchade, wir werden das Schweizer Kreuz (siehe Foto) bei dieser Fußball-WM nicht mehr sehen. So eben ist die Schweiz im Achtelfinale gegen die Ukraine ausgeschieden.

Nach 120 torlosen und eher langweiligen Minuten kam es zum ersten Elfmeterschießen dieser WM, bei der die Schweizer Schützen keinen Treffer erzielten, während die Ukrainer den bisher fehlerlosen schweizer Torwart gleich dreimal überwinden konnten.

Schade! Ich hätte es der Schweiz gerne gegönnt weiterzukommen.

Man sieht sich wieder – bei der Fußball-EM 2008 in Österreich und der Schweiz.


2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.