Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 24. Juni 2006, 13:55 Uhr

Blog-Tipp zur Fußball-WM: „… ich sehe keinen Grund, warum Männer nicht das Gleiche leisten können wie Frauen.“


Blog-Tipp für die Fußball-WMDie von mir hier verwendete Überschrift ist übrigens ein Zitat. Das passt angesichts des aktuellen Zwischenstandes recht gut zum Blog-Tipp. Falls der Zwischenstand, den ich heute morgen sah denn auch stimmte. Momentan wird da irgendwas neu berechnet, so daß ich das jetzt alles hier unter Vorbehalt schreibe…

Ursprünglich stammt das Zitat von niemand geringerem als der Bundeskanzlerin Angela Merkel, die bei der ersten Neujahrsansprache folgendes dem TV-Volk mitteilte:

„Die Frauenfußball-Nationalmannschaft ist ja schon Fußballweltmeister, und ich sehe keinen Grund, warum Männer nicht das Gleiche leisten können wie Frauen.“

Und getreu diesem Motto zeigt sich, daß auch beim Blog-Tipp für die Fußball-WM die Frauen das Gleiche leisten können wie Männer… nachdem zwischenzeitlich Oliver von MythosBayern den Blog-Tipp anführte (… und ewig gewinnen die Bayern), sieht es jetzt wie folgt aus:

In der Tippübersicht liegt jetzt – nach Abschluß der Gruppenspiele – Jenni von This is such a pity punktgleich mit dem Bayern-Fan Oliver vorne.

Das wundert mich jetzt nicht – denn Jenni hat schon Ahnung von Fußball und besiegt mich regelmäßig auf der PS2 bei irgendeinem Fußballspiel… Regelmäßigkeit ist übrigens schon gegeben, wenn man nur einmal im Jahr spielt, wobei wir es – glaube ich – in 2005 sogar zweimal geschafft haben gegeneinander zu spielen. 😉

Es ist natürlich ein sehr gutes Vorzeichen, wenn Frau und Mann gleichzeitig auf Platz 1 stehen:
Die Damen der Fußballnationalmannschaft haben ja schon gezeigt wie man Weltmeisterin wird und jetzt machen es die Klinsmänner einfach genau so nach.

PS: Alle Mittipper sollten nicht vergessen schnell für die Achtelfinal-Spiele zu tippen (und für die Bonusfragen)!

PPS: Falls die Website von kicktipp.de nicht mitspielt – Mails mit den Tipps direkt an mich schicken!

Nachtrag: Zwischenzeitlich wurde die Tipprunde von „pottblog“ in „revier-derby“ umbenannt…


6 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Oliver (Mythos) @ 24. Juni 2006, 14:29 Uhr

    Also wenn ich das gestern abend richtig verfolgt habe, liege ich wieder mit zwei Punkten vorne… 😉

    Wobei ich Dein obiges Zitat natürlich völlig unterschreiben würde und wenn die Jenni keine ist, die beim (WM-)Spiel ständig nach den Regeln fragt oder den Klassiker „Wer spielt denn überhaupt?“ zum Besten gibt, lasse ich mich auch gerne von ihr schlagen… :-p


  2. (2) Kommentar by Jenni @ 26. Juni 2006, 12:47 Uhr

    ne, keine Sorge, so eine bin ich nun wirklich nicht 😉


  3. (3) Kommentar by Jens @ 26. Juni 2006, 13:28 Uhr

    @Oliver:
    Wie Jenni gerade schon bestätigt hat – so eine ist sie nicht… garantiert nicht. Aber sie sollte ruhig mal aufhören gegen mich zu gewinnen. 😉


  4. (4) Kommentar by Jenni @ 26. Juni 2006, 16:11 Uhr

    das wäre aber in gewisser Hinsicht doch unsportlich!


  5. (5) Trackback by mythosbayern.twoday.net @ 1. Juli 2006, 10:10 Uhr

    Ich werde verlieren…

    und zwar gegen eine Frau!

    Seit gestern steht f…


  6. (6) Trackback by Pottblog @ 10. Juli 2006, 21:25 Uhr

    Gewinner des Blog-Tipps für die Fußball-WM // Tippspiel für die Bundesliga?…

    Nachdem nun die Fußball-WM mit dem Spiel Frankreich vs. Italien endete und Italien jetzt Weltmeister ist – da ist dann auch logischerweise der Blog-Tipp für die Fußball-WM abgeschlossen.
    Hier hatten die Besucher des Pottblogs, aber auch …


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.