Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 27. Mai 2006, 00:47 Uhr

Angela Merkel = Jens Lehmann ?


Michael Mittermeier, der mir schon in der Halbzeitpause des Spieles FC Bayern München gegen Borussia Dortmund als FCB-affin aufgefallen war, erklärte heute im Radio (WDR 2 – Zugabe) Oliver Kahn zu seiner Nr. 1.

Jens Lehmann hätte doch nie jemand wirklich gewollt. Der würde immer nur quengeln – da wäre er wie Angela Merkel. Die hätte auch so lange herum gejammert („will auch“, „will auch“, „will auch), bis sie dann ihren gewünschten Job hatte…

… naja, lustig war es schon, wie er es erzählt hat – aber darf man so einen Vergleich, wo er sich kaum dagegen wehren kann, einfach ziehen? Der arme Jens!


7 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.