Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 1. April 2006, 17:09 Uhr

Do-It-Yourself – die freitäglichen Fünf


Erstmalig beantworte ich die diefreitäglichenfünf.de nein – nicht pünktlich… – aus Bochum.

Heute bzw. eigentlich ja schon gestern wurde nach dem handwerklichen Geschick gefragt:

Selfmade

1.) Liegen Dir handwerklich Aufgaben?
Eher nicht… auf solche Fragen pflege ich eigentlich stets zu antworten, dass ich zwei linke Hände habe. Oder aber im nicht-technischen Dienst bin… 😉

2.) Wann hast du das letzte Mal, was selbst hergestellt, was du einfacher hättest kaufen können?
Hmm… das ist einige Monate her – es handelte sich da um ein Geschenk.

3.) Machst du das öfter?
Die Antwort tendiert zum Nein. 😉

4.) Dein “Lieblingswerkzeug??
Schraubenzieher bzw. -dreher. Da kann man nicht ganz so viel falsch machen…

5.) Hast du mal irgendwelche Do-It-Yourself Bücher gelesen?
Ja. Erst vor wenigen Wochen habe ich ein solches geschenkt bekommen – eine Art „Do-It-Yourself“-Hausmannbuch… 😉

Hmm… sehr smileylastiger Beitrag heute.


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.