Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 12. März 2006, 13:34 Uhr

1. oder 3. Etage? Schwierige Entscheidung…


Bekanntlich zieht sich das mit meinem Umzug ja hin.

Jetzt deutet es sich an, dass sich doch eine geeignete Wohnung findet. Das ganze ist jedoch mit einem Haken verbunden: Es ist nicht nur eine Wohnung, es stehen gleich zwei zur Auswahl an. Da habe ich jetzt also die Qual der Wahl, denn anscheinend haben beide Wohnungen die selben „Merkmale“: Ungefähr gleich groß, gleich teuer, (nach Auszug und zugesagter Grundrenovierung) gleicher Zustand.

Der einzige Unterschied ist, dass die eine Wohnung im 1. Obergeschoss ist und die andere im 3. Obergeschoss (insgesamt gibt es vier). Da jedoch auch ein Aufzug vorhanden ist, dürfte das nicht soooo wichtig sein.

Aus dem unterschiedlichen Geschoss resultieren natürlich verschiedene weitere Unterschiede:
So wird man im Sommer im 1. Obergeschoss nicht ganz so viel Sonne auf dem Balkon abbekommen, da davor Bäume stehen. Ist jedoch eventuell auch von Vorteil – denn oben im 3. Obergeschoss scheint die Sonne direkt drauf. Das könnte also auch – gerade bei den immer wärmer werdenden Sommermonaten – negativ sein…

Welches Geschoss würdet ihr denn – bei ansonsten vergleichbaren Bedingungen – vorziehen? (und warum?)


9 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Laura @ 12. März 2006, 13:56 Uhr

    Schwer zu sagen, ich würde alles eher zum 3. OG tendieren, dabei ist allerdings auch interessant, wer deine Nachbarn sind und wie das Haus gebaut ist.
    Je höher man wohnt, desto weniger Durchgangsverkehr gibt es und damit auch weniger Krach und Dreck.

    Ich bin jedenfalls ziemlich froh, dass hier die Familie mit den zwei kleinen Kindern unter mir wohnt…


  2. (2) Kommentar by R @ 12. März 2006, 14:13 Uhr

    So hoch, wie es geht, so lange es nicht Dachgeschoss ist. As simple as that.


  3. (3) Kommentar by Sebastian Kayhs @ 12. März 2006, 14:33 Uhr

    Ich würde auch deutlich das 3. OG bevorzugen. Zum Einen, wie schon erwähnt, deutlich weniger Leute, die an Deiner WOhnungstür vorbeitrampeln und Dreck hinterlassen – zum Anderen der Sonnenfaktor. Gegen zuviel Sonne kannst Du Dich mannigfaltig schützen. Wenn Du aber ‚mal Sonne willst und keine da ist – Pech.


  4. (4) Kommentar by Melody @ 12. März 2006, 21:14 Uhr

    ich würde auch das 3. OG nehmen, eine Freundin von mir hat mehrere Einbrüche erlebt im ersten Stock, das passiert beim dritten einfach nicht.


  5. (5) Kommentar by Lord @ 13. März 2006, 05:50 Uhr

    Eindeutig das 3.Obergeschoss, und es scheint ja nicht Dachgeschoss zu sein. Bedeutet weniger Krach und weniger Hausordnung, und der Fahrstuhl macht den langen Treppenweg wieder wett. Außerdem hast du mehr Heizkraft von deinen Nachbarn, je höher du wohnst, was ganz praktisch ist im Winter.

    Und nochetwas: Ziehe schnell um – packe schnell ein, ziehe an einem Tag um, und packe schnell wieder aus. Ich hab hier gerade mehrere wichtige Kollegen, die es seit Wochen schaffen „umzuziehen“ – und deswegen die wichtige Arbeit liegen lassen. Schone deine Umwelt, bring es schnell hinter dich und andere!


  6. (6) Kommentar by 50hz @ 13. März 2006, 10:04 Uhr

    3. OG. Mehr Licht, weniger Lärm (kommt natürlich auch auf die Leute über Dir an). Weiter gucken. Näher am Himmel.


  7. (7) Kommentar by Annabell @ 13. März 2006, 15:07 Uhr

    Ich bin auch für das 3.!


  8. (8) Kommentar by Jens @ 13. März 2006, 17:22 Uhr

    Faszinierend – hier votieren alle für das 3. OG, während in einem anderen Forum (wo ich das intern gepostet hatte) auch recht viele für das 1. OG sind. Macht die Entscheidung natürlich nicht leichter…


  9. (9) Kommentar by Daniela @ 14. März 2006, 16:19 Uhr

    Also ich plädiere auch für das dritte OG, ich bin gerade vom 1. des einen Hauses in das 3. eines anderen Hauses gezogen (ohne Fahrstuhl) und halte es für eine echte Verbesserung. Neben den bereits angeführten Gründen wie lärmende Nachbarn im Hausflur (was bei einem Haus mit Fahrstuhl wohl nicht sooo sehr zum tragen kommt) ist es einfach auch die Entfernung zur Strasse und vor allem der Ausblick und die Nähe zur Sonne.
    Welches Argument kann es denn bitte schön FÜR das 1.OG geben *rätsel*


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.