Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 7. März 2006, 21:24 Uhr

Einladung zum SPD-Parteitag für alle Blogger


Ruhrcongress
In ca. drei Wochen findet (nein, kein Scherz) am 1. April 2006 der Parteitag der SPD Nordrhein-Westfalen im Bochumer Ruhrcongress statt.

Die SPD hierzulande in Nordrhein-Westfalen war ja schon immer recht innovativ – als Beispiel sei hier mal nur eben blog.nrwspd.de genannt, das erste offizielle deutsche Blog einer Partei.

Nun laden die Genossen aus dem Westfalen-, dem Rhein- und dem Lipperland – stilecht per Blogeintrag – Blogger zum Parteitag ein:

Kommt und bloggt! Einladung zum Landesparteitag der NRWSPD
[…]
[Wir] laden deshalb hiermit alle interssierten Blogger zu unserem Parteitag nach Bochum ein. Kommt und bloggt.
[…]
Wir arbeiten zur Zeit daran, allen einen (kostenlosen) Internetzugang zu organisieren (wahrscheinlich W-Lan). […]

Das klingt doch gut. Und keine Sorge: Man braucht wirklich nicht eine Mega-Ausstattung wie hier abgebildet – aus eigener Erfahrung weiß ich, dass eine klitzekleine Tastatur nebst Handy ausreicht.
Damit kann man dann auch – siehe die Auflistung der Beiträge in der Nachlese – bloggen… und wenn der Zufall mitspielt landet man sogar beim WDR damit.

Gibt ja einige Blogs auf meiner Blogroll, die aus der Gegend stammen und teilweise wohl auch politisch interessiert sind… ich will da ja niemand bestimmtes anschauen… 😉


5 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Lord @ 8. März 2006, 14:29 Uhr

    Für alle blogger? also ich komm bestimmt nicht 😉


  2. (2) Kommentar by Dennis @ 8. März 2006, 16:10 Uhr

    Du meinst doch wohl gez nicht mich odda? 😉


  3. (3) Kommentar by Jens @ 8. März 2006, 21:46 Uhr

    @Dennis: Unter anderem!


  4. (4) Kommentar by Dennis @ 10. März 2006, 19:50 Uhr

    hehe


  5. (5) Trackback by Pottblog @ 3. April 2006, 05:19 Uhr

    Bloggen vom Parteitag in Bochum

    Morgen findet in Bochum der Landesparteitag 2006 der SPD in NRW statt.
    Ich selber bin dort von der SPD als Blogger eingeladen worden – bzw. habe die via Blogeintrag veröffentlichte Einladung angenommen und mich dort angemeldet.
    Ich denke es wird e…


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.