Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 17. Februar 2006, 19:00 Uhr

Mehr Kryptik: Gute und schlechte Nachricht


Mehr KryptikAus aktuellem Anlass muss ich dem Sebastian mal den Mehr Kryptik-Button klauen:

Bisher dachte ich immer, dass man bei einer guten und einer schlechten Nachricht wenigstens etwas positives davon hat (das von der guten Nachricht). Wenn jedoch die andere Nachricht (die schlechte) die gute vollkommen neutralisiert bzw. sogar ins Gegenteil verkehrt, dann ist das einfach sch…. nein, ich will hier keine Fäkaliensprache verwenden.

Aus „Dank“ dafür wird wohl ab dem nächsten Ersten einiges anders laufen – und so schnell fahre ich nicht mehr mit dem Zug oder einem Schiff! Das ist zwar Sippenhaft, aber egal…


4 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Sebastian @ 17. Februar 2006, 19:48 Uhr

    Kein Ding. Darfst du klauen…


  2. (2) Kommentar by Jens @ 18. Februar 2006, 00:42 Uhr

    Danke.


  3. (3) Trackback by Pottblog @ 1. März 2006, 05:12 Uhr

    Mehr Kryptik: Gespannt…

    Mal wieder ein Beitrag aus der Reihe Mehr Kryptik…
    abgesehen davon, dass Züge und Schiffe inzwischen keine Sippenhaft mehr fürchten müssen (siehe hier), wird es ab heute spannend – mal sehen ob es eher be- oder (hoffentlich) entlastend wird&…


  4. (4) Trackback by Pottblog @ 29. Januar 2007, 23:13 Uhr

    Mehr Kryptik: Beißhemmung…

    Irgendwie hat man manchmal Beißhemmungen… entweder weil man manche Menschen nicht verletzen möchte oder aber weil man keine Lust auf fortgesetzten Streß hat, wenn man seine Beißhemmung doch mal nicht unterdrückt.
    Beides i…


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.