Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 31. Januar 2006, 19:54 Uhr

Küchen über Küchen… – und undefinierbare Gerätschaften


Was ist das bitte?
Kaum ist man mal im Ruhr-Park Ruhrpark, da steuern meine Beine magisch den riesengroßen Küchenladen an.

An sich nicht unsinnvoll – aber noch brauche ich erstmal eine Wohnung. Da ich jedoch eh gerade vor Ort war, habe ich mich dennoch ein wenig umgeschaut und faszinierende Dinge entdeckt. Zum Beispiel das sich mir nicht wirklich erschließende „Gerät“ oberhalb der Spüle (siehe Foto). Klar, das wird wohl ein Wasserhahn sein – aber bitte warum so komisch konstruiert?

Ich weiß jetzt welche Küche ich eher nicht will, welche Farben ich nicht bevorzuge, das bei Astroh anscheinend alles inklusive ist usw.

Leider fand ich jetzt nichts was mich spontan vom Hocker gehauen hat – so würde ich z.B. gerne auch eine Kühl-/Gefrierkombination haben wollen, die etwas mehr als zwei Pizzen aufnehmen kann. Doch die meisten Angebote bzw. Musterküchen hatten nur dieses übliche Minimal-Gefrierfach im Kühlschrank selbst. Außergewöhnliche Kühlgeräte – wie diesen HomePub gab es eher beim angrenzenden Media-Markt zu sehen.

PS: Ach ja, vom Wohnungsmarkt gibt es doch was neues: Am Ende der Mittagspause entdeckte ich bei einem Makler ganz in der Nähe meines Arbeitsplatzes ein paar nette Angebote. Leider war die Pause schon fast zu Ende. Jetzt wollte ich mir das ganze im Netz ansehen – aber sagen wir mal so: Der Internet-Auftritt ist optimierungsfähig…


2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.