Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 25. Januar 2006, 22:09 Uhr

28 Jahre und 2 Tage


… und 6 Stunden und ca. 5 Minuten – wenn man genau sein will und meine Computeruhr korrekt geht. :)

Am Montag (welch ein blöder ungünstiger Tag) hatte ich Geburtstag – siehe auch diese verklausulierte Meldung dazu. Da ich arbeiten war, gab es natürlich immer wieder den einen oder anderen aus dem Kollegenkreis die/der gratulierte, bevor ich mich dann irgendwann am frühen Nachmittag auf dem Weg nach Hause machte. Keine Minute zu spät – kaum war ich angekommen, kam auch schon der erste Gast.

Im Laufe des Tages riefen dann auch viele Leute an, ich bekam eMails, Instant Messages, Forennachrichten usw.usf.

Da will ich mich dann noch mal hier zusätzlich bei allen bedanken!

In einer der eMails stand u.a. folgendes:

Lass Dich von der pukeligen Verwandtschaft gut beschenken, und bis die Tage!!!!!

Da kann ich mich nicht beschweren – abgesehen davon, dass die Verwandtschaft eh nicht in diese Kategorie gehört (das war ja auch eher ironisch gemeint) – wissen natürlich meine Verwandten, Freunde und Kollegen, dass ich Umzugspläne habe.
Dementsprechend sind die Geschenke und Mitbringsel darauf ausgerichtet gewesen, so dass ich jetzt schon quasi einen kleinen Hausstand hier habe. Fehlt eigentlich nur noch die Wohnung… 😉


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.