Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 16. Dezember 2005, 22:36 Uhr

Blau, blau, blau blüht der Enzian … eh die WAZ


WAZ in blau
Eine der von mir täglich gelesenen Tageszeitungen – die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) hat ihr Layout verändert.

Bisher dominierte die Farbe Rot zusätzlich zur Druckfarbe Schwarz – und nicht wenige erklärten daran auch die politische „Gesinnung“ der WAZ. Das man heutzutage sich das damit etwas zu einfach macht ist eine andere Sache – aber jetzt ist auch Rot nicht mehr die dominierende Farbe der WAZ sondern Blau. Neben der neuen Farbgebung wurde auch generell am Layout gearbeitet wie man auf dem Foto erkennen kann.

Zum Einstieg in das neue Layout gab es in der heutigen Ausgabe eine Beilage, mit der nicht nur das neue Layout, sondern vielmehr auch die WAZ an sich vorgestellt wird, Fragen zur WAZ beantwortet werden, die Besonderheiten der WAZ präsentiert werden usw.usf.

PS: Nicht nur ich hab die Änderungen bemerkt – auch im Gelsenkirchen-Blog ist es bemerkt worden. :)

PPS: Die alles entscheidende Frage „WAZ: Watz oder We-Ah-Zet ausgesprochen?“ wurde leider nicht geklärt. Ich gehöre zur Watz-Fraktion (obwohl ich sonst auch eher Ef-Ah-Zet sage) und verwirre damit manchmal meine Mitmenschen.

PPPS: Bei der WAZ kann man über das neue Layout diskutieren – momentan sind die Kritiker wohl in der Mehrheit.


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.