Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens mobil — 5. Dezember 2005, 14:53 Uhr

Die Schweiz ist jetzt – auch für Karstadt – Teilnehmer der FIFA-WM 2006




Vor einigen Tagen zeigte ich ein Foto eines Karstadt-Prospektes, welches einen kleinen, aber entscheidenden Fehler aufwies:

Anstelle der eidgenössischen Flagge der Schweiz war die türkische Flagge abgebildet – und das auf einem T-Shirt, welches alle WM-Teilnehmer flaggentechnisch abbilden sollte.

Doch dieser Fehler wurde anscheinend noch rechtzeitig korrigiert – wie man am obigen Bild erkennen kann:

Auf dem T-Shirt sieht man jetzt ganz eindeutig die Flagge der Schweiz anstelle der türkischen Flagge.

PS: Die abgebildete rote Flagge mit dem weißen Halbmond ist die Flagge Tunesiens.


4 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by BloggingTom @ 6. Dezember 2005, 13:47 Uhr

    Schwein gehabt 😉


  2. (2) Kommentar by Chris @ 7. Dezember 2005, 08:55 Uhr

    OMG die England flagge ist immer noch falsch!
    Das kruez in der St Georges Flag ist nich links versetzt sondern mittig.
    Great Job guys!!!!


  3. (3) Kommentar by Ostseebad Prerow @ 11. Dezember 2005, 14:08 Uhr

    Die Flagge von der Elfenbeinküste ist übrigens auch falsch. Sie ist horizontal gespiegelt.

    Grüsse aus Prerow

    Sebastian


  4. (4) Kommentar by Jens @ 11. Dezember 2005, 15:39 Uhr

    Ist denn überhaupt irgendwas an dem Shirt richtig? 😉


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.